Saarland: Alle Möglichkeiten, privat zu studieren

Im Saarland gibt es neben den 4 staatlichen Hochschulen derzeit leider nur eine einzige Privathochschule, die sich auf Fernstudiengänge spezialisiert hat. Immerhin knapp 7000 Studierende studieren einen der 8 Studiengänge an der Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement aus Saarbrücken. Für alle, die im Saarland leben und privat studieren möchten, stellen wir hier zwei Alternativen vor.

Inhalt:

Studium in Saarbrücken

Die DHfPG im Detail

Klicke auf das Hochschulprofil, um dich über die Hochschule und ihre Studiengänge ausführlich zu informieren.

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Fernfachhochschule mit Sitz in Saarbrücken (Saarland)
Studium bundesweit möglich
7500 Studierende
9 Studiengänge im Verzeichnis
Gesundheitswissenschaften

Die DHfPG bietet derzeit die folgenden Fernstudiengänge an:

StudiengangHochschuleAbschlussDauerKosten*
Prävention und Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Master of Arts (M.A.) 4 Sem. 2340 EUR/Sem.
Fitnessökonomie
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1980 EUR/Sem.
Fitnesstraining
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1980 EUR/Sem.
Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1980 EUR/Sem.
Ernährungsberatung
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1980 EUR/Sem.
Sport-/ Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Master of Business Administration (MBA) 4 Sem. 2340 EUR/Sem.
Sportökonomie
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1980 EUR/Sem.
Sportökonomie
Fernstudium
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Master of Arts (M.A.) 4 Sem. 2340 EUR/Sem.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben gibt es direkt bei der Hochschule.

Alternative 1: Studieren in Rheinland-Pfalz

Das Saarland grenz an Rheinland-Pfalz an, deshalb liegt es für viele Saarländer nahe, in RLP zu studieren. In Rheinland-Pfalz gibt es neben den 15 staatlichen bzw. kirchlichen Hochschulen 3 private Hochschulen, von denen eine eine Universität ist.

WHU Otto Beisheim School of Management

Universität mit Sitz in Vallendar (Rheinland-Pfalz)
1130 Studierende
6 Studiengänge im Verzeichnis
Wirtschaftswissenschaften

Hochschule der Deutschen Bundesbank

Fachhochschule mit Sitz in Hachenburg (Rheinland-Pfalz)
355 Studierende
2 Studiengänge im Verzeichnis
Wirtschaftswissenschaften

Cusanus Hochschule

Fachhochschule mit Sitz in Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz)
59 Studierende
4 Studiengänge im Verzeichnis
Geisteswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften

Hier das gesamte Studienangebot dieser 3 Privathochschulen im Überblick.

StudiengangHochschuleAbschlussDauerKosten*
Zentralbankwesen/Central Banking
Duales Studium
Hochschule der Deutschen Bundesbank Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Sem. -
Angewandte Informatik
Präsenzstudium
Hochschule der Deutschen Bundesbank Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Sem. -
Bachelor in Internationaler BWL/Management
Duales Studium
WHU Otto Beisheim School of Management Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Sem. 6000 EUR/Sem.
Executive Master of Business Administration
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Master of Business Administration (MBA) 4 Sem. 19750 EUR/Sem.
Full-Time MBA
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Master of Business Administration (MBA) 2 Sem. 18450 EUR/Sem.
Master in Entrepreneurship
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Master of Science (M.Sc.) 4 Sem. 6000 EUR/Sem.
Master in Finance
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Master of Science (M.Sc.) 4 Sem. 6000 EUR/Sem.
Master in Management
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Master of Science (M.Sc.) 4 Sem. 6000 EUR/Sem.
Ökonomie
Präsenzstudium
Cusanus Hochschule Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Sem. 1800 EUR/Sem.
Ökonomie
Präsenzstudium
Cusanus Hochschule Master of Arts (M.A.) 4 Sem. 1800 EUR/Sem.
Philosophie
Präsenzstudium
Cusanus Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 6 Sem. 1800 EUR/Sem.
Philosophie
Präsenzstudium
Cusanus Hochschule Master of Arts (M.A.) 4 Sem. 1800 EUR/Sem.

Alternative 2: Fernstudium im Saarland

Fernstudium ist eine moderne Art des Studiums, die Studiengänge vor allem für Berufstätige und für Eltern enorm flexibilisiert. Fernstudenten lernen die meiste Zeit zuhause am Schreibtisch oder am Küchentisch, nehmen online an Vorlesungen teil und besuchen nur selten Präsenzseminare an ihrer Fernhochschule. Betreut werden sie von ihren Profs und Dozenten hauptsächlich via Internet und Telefon. Die Abschlüsse, die Fernstudierende erwerben, etwa der Bachelor of Arts (B.A.) oder der Master of Arts (M.A.) sind denen von Präsenzstudiengängen zu 100 % gleichgestellt. Im Folgenden einige interessante Fernstudiengänge deutscher Privathochschulen im Überblick.

StudiengangHochschuleAbschlussDauerKosten*
Betriebswirtschaftslehre
Fernstudium
AKAD University Bachelor of Arts (B.A.) 6 Sem. 1944 EUR/Sem.
Wirtschaftsrecht
Fernstudium
Europäische Fernhochschule Hamburg Bachelor of Laws (LL.B.) 6 Sem. 2064 EUR/Sem.
Medienwirtschaft und Medienmanagement
Fernstudium
DIPLOMA Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 7 Sem. 1362 EUR/Sem.
Maschinenbau
Fernstudium
Wilhelm Büchner Hochschule Bachelor of Engineering (B.Eng.) 7 Sem. 1998 EUR/Sem.
Sozialpädagogik und Management
Fernstudium
Fachhochschule des Mittelstands Bachelor of Arts (B.A.) 6 Sem. 1710 EUR/Sem.
Angewandte Psychologie
Fernstudium
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Sem. 1872 EUR/Sem.
Betriebswirtschaftslehre
Fernstudium
Hochschule Fresenius onlineplus Bachelor of Arts (B.A.) 6 Sem. 2250 EUR/Sem.
General Management
Fernstudium
Internationale Hochschule Bad Honnef Master of Arts (M.A.) 4 Sem. 2622 EUR/Sem.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben gibt es direkt bei der Hochschule.