Rheinische Fachhochschule Köln

Studienangebot, Studiengebühren und Zulassung: Hier finden Sie alle Informationen zur Fachhochschule Rheinische Fachhochschule Köln. Fragen an die Studienberatung dieser Privathochschule können Sie in die Kommentare schreiben.

Typ  Fachhochschule
Gegründet  1958
Standort  Köln in Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Rheinische Fachhochschule Köln
Schaevenstrasse 1a-b
50676 Köln
Fachrichtungen  Gesundheitswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Medienwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften
Studienmodelle  Präsenzstudium (Vollzeitstudium, berufsbegleitend)
Abschlüsse  Bachelor of Arts (B.A.), Bachelor of Engineering (B.Eng.), Bachelor of Laws (LL.B.), Bachelor of Science (B.Sc.), Master of Arts (M.A.), Master of Business Administration (MBA), Master of Engineering (M.Eng.), Master of Laws (LL.M.), Master of Science (M.Sc.)
Studierende  6203 (WS 2019/2020)
Website http://www.rfh-koeln.de

Studienangebot (30 Studiengänge)

  • Campusstudium
  • Köln, Bergheim, Schleiden, Remscheid, Geilenkirchen, Wermelskirchen oder Neuss
  • 6 Semester

Rheinische Fachhochschule Köln im Detail

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet 18 Bachelor- und 10 Masterstudiengänge Vollzeit, dual und berufsbegleitend an - in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistikmanagement, Industrie- und Handel, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Mit über 6500 Studierenden gehört die Rheinische Fachhochschule Köln zu den größten Bildungsträgern in Köln. Das Studium zeichnet kleine Semestergruppen und ein hohes Maß an Praxisnähe aus, das durch projektbezogenes Arbeiten, branchenerfahrene Dozenten/-innen und durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft erreicht wird. 

Schwarzes Brett und Studienberatung

Fragen an die Studienberatung dieser Fachhochschule aus Köln? Stell deine Frage hier, die Studienberatung der Hochschule oder die Redaktion von privathochschulen.net wird dir antworten. Oder hinterlasse deine Meinung zur Fachhochschule Rheinische Fachhochschule Köln.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Julia · 10 Jahre her
    Ich habe bis vor kurzem noch an der RFH Köln Maschinenbau studiert. Nach dem 2. Semester habe ich die Hochschule gewechselt, weil ich lieber einen anderen Studiengang machen wollte, der an der RFH nicht angeboten wird.
    Ich kann jedoch zur RFH sagen, dass sie sehr organisiert und übersichtlich arbeitet. Die Mitarbeiter (Prüfungsamt, Buchhaltung, Beratung, etc.) sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das kann ich von meiner jetztigen FH absolut nicht behaupten.
    Die Vorlesungsräume sind eher klein gehalten mit ca. 50 Anwesenden, was ich persönlich ganz gut finde. Man bleibt nicht anonym und der Klassenverbund ist viel stärker. Leider gibt es an der RFH nur das VRS Ticket, was aber dementsprechend auch weniger kostet im Semester.
    Ich kann die RFH jedenfalls empfehlen und würde, wenn mein Studiengang dort existieren würde, wieder bzw immer noch dort studieren.