Notfallsanitäter

Dresden International University

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Notfallsanitäter zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Dresden International University in Dresden.

Überblick

Hochschule  Dresden International University
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften
Art  berufsbegleitendes Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Dresden
Studieninhalte 

Grundlagen empirischer Sozialforschung, Allgemeine Forschungsanwendung, Gesundheitswissenschaften, Managementlehre, Personal- und Sozialkompetenz, Telemedizin, Medizintechnik, Nachrichtentechnik und Fahrzeugtechnik, Lehren und Lernen, Angewandte Gesundheitswissenschaften, Vertiefung Notfall- und Gefahrensituationen, Sedierung, Schmerztherapie, ambulante Intensivpflege und Interhospitaltransfer, Vertiefung rettungsdienstliche Praxis, Wissenschaftliches Projekt, Bachelorprüfung

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  9 Semester
Studienbeginn  Sommersemester
Kosten monatlich ab ca. 200 EUR
Kosten gesamt ab 12400 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Dresden International University

Zulassungsvoraussetzungen

- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
- Ausbildungsvertrag mit einer Lehrrettungswache oder staatliche Zulassung
als Notfallsanitäter

Über den Studiengang

Notfallsanitäter führen medizinische Maßnahmen der Erstversorgung durch bzw. assistieren bei der ärztlichen Notfall- und Akut-versorgung von Patienten. Damit werden ihnen begrenzt ärztliche Leistungen übertragen. Zunehmend tritt der Rettungsdienst auch in den Grenzbereich zwischen hausärztlicher und stationärer Betreuung. Um dieser Verantwortung und den zunehmend komplexeren Aufgaben eines Notfallsanitäters gerecht zu werden, bietet ein Studium aufbauend auf einer Ausbildung in diesem Bereich die notwendige Ergänzung. Neben der praktischen Kompetenz ist insbesondere ein fundiertes theoretisches Wissen erforderlich, um die Konsequenzen von Entscheidungen und des Handelns abschätzen zu können. Der Bachelorstudiengang »Notfallsanitäter« der Dresden International University (DIU) schließt diese Lücke. Das Studium erweitert die in der Berufsausbildung erworbenen Fertigkeiten und Fähigkeiten um gesundheitswissenschaftliche, betriebswirtschaftliche, pädagogische, psychologische sowie medizinische Inhalte. Dies ermöglicht einen interdisziplinären, wissenschaftlich, refl ektierten Austausch mit allen am Notfallgeschehen Beteiligten und eine effi ziente Patientenversorgung.

Studienberatung

Fragen zum Studium Notfallsanitäter? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Dresden International University oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • XY · 14 Tage her
    Ist das Studium als Fernstudium möglich?
    Beinhaltet der Abschluss auch die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter/in?
    • Dresden International University · 9 Tage her
      @XY Hallo,
      das Studium ist als Präsenzstudium angelegt und ausbildungs- und berufsbegleitend möglich. Der Ausbildungsträger und -ort ist selbstständig frei wählbar und unabhängig von der DIU. Die abgeschlossene Ausbildung liefert die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung. Das Studium liefert ergänzende Inhalte zur Ausbildung. Die Inhalte werden an 1-2 Samstagen im Monat vermittelt, was zum Teil auch hybrid möglich ist. Es gibt pro Semester eine Blockwoche mit Anwesenheitspflicht.

Interessante Alternativen

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 5 Semester
  • Studienort Düsseldorf

Der Studiengang richtet sich insbesondere an Pflegende, die bereits über berufliche Erfahrung im Bereich des Managements verfügen und die eine erste a …

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Buchführung u. Bilanzierung, Medizin für Nichtmediziner, Kollaboratives Arbeiten, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Pflegemanagement, Einführung in das Pflegemanagement, Pädagogik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Pflegerecht, Qualitätsmanagement in…