Sport-/ Gesundheitsmanagement

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Sport-/ Gesundheitsmanagement zum Master of Business Administration (MBA). Es handelt sich um ein Fernstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken.

Überblick

Hochschule  Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Sport
Art  Fernstudium
Abschluss  postgradual, Master of Business Administration (MBA), weiterbildend
Studienort  Saarbrücken
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Einschreibung  jederzeit
Kosten  2340 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Mehrstufiges Zulassungsverfahren: Schriftliche Bewerbung mit Nachweis eines abgeschlossenen Erststudiums sowie berufspraktische Erfahrung;
Studiengangsspezifischer Eingangstest an der Hochschule

Über den Studiengang

Die Studierenden erwerben Fach- und Führungskompetenzen für das gehobene Management. Damit eignet sich der Studiengang in besonderem Maße für Absolventen von Bachelor-/Diplom- bzw. Magister-Studiengängen ohne betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt, die sich mit grundlegenden Managementkenntnissen für Leitungsaufgaben im gehobenen Management empfehlen wollen. Das Studium eignet sich ebenfalls für Absolventen eines betriebwirtschaftlich ausgerichteten Erststudiums, die ihre Kompetenzen in den Bereichen Fitnessökonomie, Sportökonomie, Gesundheitsmanagement und Betriebliches Gesundheitsmanagement ausbauen möchten.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Sport-/ Gesundheitsmanagement? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Sport-/ Gesundheitsmanagement mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 29.07.2017.