Psychologie

HSD Hochschule Döpfer

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Psychologie zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule HSD Hochschule Döpfer in Köln.

Überblick

Hochschule  HSD Hochschule Döpfer
Fachrichtung  Sozialwissenschaften, Psychologie
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Köln oder Regensburg
Unterrichtssprache  Deutsch
Studieninhalte  Einführung in die Psychologie, Statistische Grundlagen, Statistische Praxis, Praktikum empirischer Methoden, Einführung in die Diagnostik, Diagnostische Verfahren, Gesellschaftliche Verantwortung der Psychologie, Allgemeine Psychologie I: Kognitionspsychologie, Allgemeine Psychologie II: Lernen, Emotion und Motivation, Entwicklungspsychologie I: Kindheit und Jugend, Entwicklungspsychologie II: Erwachsenenalter und hohes Alter, Sozialpsychologie, Biologische Psychologie und Neurowissenschaft
Differentielle und Persönlichkeitspsychologie, Psychische Gesundheit, Klinisch-psychologische Diagnostik
Gesundheitspsychologie, Pädagogische Psychologie, Psychologisch-pädagogische Diagnostik, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie: Training und Coaching, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie: Entscheidungsunterstützung im Wirtschaftskontext, Spezielle Praxisfelder: Verkehrspsychologie & Psychologie im Gesundheitswesen
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Einschreibung  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  3594 EUR pro Semester
Mehr Infos Hochschulprofil HSD Hochschule Döpfer

Über den Studiengang

Der sechssemestrige Bachelorstudiengang Psychologie (B.Sc.) befähigt die Absolventen zur beruflichen Ausübung psychologischer Tätigkeiten. Die stärkere Praxisorientierung im Bachelorstudiengang bietet eine echte Alternative zur theoriegeleiteten universitären Ausbildung. Ziel des Studiengangs ist die Vermittlung der für die Berufspraxis notwendigen, grundlegenden Fachkenntnisse in Kombination mit den relevanten „Soft Skills“ (soziale Kompetenzen), wie z.B. Kommunikationsfähigkeit, Empathie und Gesprächsführung. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, die zentralen Zusammenhänge zu überblicken sowie die grundlegenden Methoden und Erkenntnisse anzuwenden.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Psychologie? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule HSD Hochschule Döpfer oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

 • vor 1 Jahr

Kann man mit dem Masterabschluss der Hochschule Döpfer die Ausbildung zum psycholohischen Psychotherapeuten machen?

HSD Hochschule Döpfer

 • vor 3 Monaten

Liebe Sarah,

Die Anerkennung der Abschlüsse zur Psychotherapieausbildung ist Ländersache, d.h. dass das Gesetz unterschiedlich von den jeweiligen Landesprüfungsämtern ausgelegt werden kann. Bei dem M.Sc. Abschluss in Psychologie an der HSD handelt es sich um einen FH-Abschluss. Aktuell lassen Niedersachsen und Baden Württemberg FH-Abschlüsse zur Therapieausbildung zu und zwar unabhängig von der Therapierichtung, sofern Sie mit Ihrem Psychologiestudium bereits vor dem 1.9.2020 begonnen haben (unser Studium startet am 31.08.2020). Sollten Sie erst nach dem 1.9.2020 Ihr Studium beginnen, greift das neue Psychotherapeutengesetz, das nur noch universitäre Abschlüsse zur Ausbildung zulässt.

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Günther M.A.
Leiterin Studienberatung | HSD Köln

Interessante Alternativen

Hochschule Fresenius

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Heidelberg, Köln, München oder Wiesbaden
  • Einführung in die Psychologie, ihre Geschichte und Forschungsmethoden, Statistik, Empirisch-experimentelles Forschungsprojekt, Psychologische Diagnost…
  • 8 Kommentare

Der Bachelorstudiengang Psychologie bereitet sowohl auf eine erste qualifizierte Berufstätigkeit vor, als auch auf die Möglichkeit, die Kenntnisse mittels anschließendem Masterstudium zu vertiefen und sich somit weitere berufliche Tätigkeitsfelder zu erschließen. Durch die Schwerpunktwahl haben Sie die Möglichkeit, sich neben dem Schwerpunkt Klinische Psychologie, welchen alle Studierenden im 4. Semester durchlaufen, im gesundheitspsychologischen, sportpsychologischen oder wirtschaftspsychologischen Bereich zu qualifizieren.

IB Hochschule für Gesundheit und Soziales

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Studienort Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, München
  • Einführung in die Psychologie und ihre Anwendungsbereiche, Allgemeine und kognitive Psychologie I, Entwicklungspsychologie, Wissenschafltiche Schlüsse…