HHL Leipzig Graduate School of Management

private Universität mit Sitz in Leipzig (Sachsen)

Gründungsdatum 1898
Fachrichtungen MBA, General Management
Abschlüsse Master of Business Administration, Master of Science
Studierende 750 (WS 2019/2020)
Standorte Leipzig, Köln, München
Kontakt
Jahnallee 59
04109 Leipzig
Deutschland
http://www.hhl.de/

Studienangebot

  • Vollzeitstudium
  •  Master of Business Administration (MBA)
  •  3 Semester
  • Vollzeitstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  • Berufsbegleitender Studiengang
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  • Berufsbegleitender Studiengang
  •  Master of Business Administration (MBA)
  •  4 Semester

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung verantwortungsbewusster, unternehmerisch denkender und leistungsfähiger Führungspersönlichkeiten. 2004 wurde die HHL als erste private deutsche Wirtschaftshochschule von der AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business) akkreditiert und konnte diesen Status 2019 zum vierten Mal erneuern. Nur fünf Prozent aller Business Schools weltweit haben dieses Siegel erhalten.

Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie durch hervorragenden Service für ihre Studierenden. Darüber hinaus ist die HHL mit mehr als 300 von HHL-Alumni gegründeten Start-ups die erste Adresse für Unternehmertum in Deutschland.

Studienberatung

Fragen an die private Hochschule HHL Leipzig Graduate School of Management? Stell deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Was möchtest du wissen?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.