Sport und angewandte Trainingswissenschaft

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Sport und angewandte Trainingswissenschaft zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein Fernstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport in Berlin.

Überblick

Hochschule  Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Sport
Art  Fernstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Berlin
Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
ECTS  210 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  7 Semester
Einschreibung  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  2370 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur oder Fachabitur, Anerkennung beruflicher Fort- und Ausbildungen gemäß §11 BerlHG

Über den Studiengang

Sport ist Deine Leidenschaft und Du willst einen akademischen Grad im Bereich Sportwissenschaften erlangen? Dann beleg doch den Bachelor-Studiengang „Sport & angewandte Trainingswissenschaft“ an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport.
Befasse dich mit spannenden Themen wie zum Beispiel den Trainingswissenschaften, den Bewegungswissenschaften, der Sportmedizin, der Sportpsychologie oder dem Sportmanagement. Lerne verschiedene Individual- und Teamsportarten sowie die beliebtesten Natur- und Trendsportarten kennen und erlange Expertenstatus auf dem Gebiet des Sports.
Wir bieten Dir die Möglichkeit an den Standorten Berlin, Ismaning (München) und Unna bei Dortmund den Studiengang Sport und angewandte Trainingswissenschaft zu studieren. Möchtest Du ein erstklassiges Bachelor-Studium im Bereich Sport und Trainingswissenschaften, dann zögere nicht und lass dich heute noch von uns beraten!

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Sport und angewandte Trainingswissenschaft? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Sport und angewandte Trainingswissenschaft mit.

Hallo,könnte ich BAföG beantragen auch an dieser privaten Uni?

Könnte ich den Studiengang absolvieren,und nebenher arbeiten oder muss es dual sein und ich mir einen Ausbildungsplatz zum passenden Studium suchen?

Kooperieren Sie mit Firmen,die man ansprechen könnte für eine Platz zwecks dualen Studium.

Gibtves Stiftungen oder Stipendien bei denen ich mich bewerben kann um eine Förderung passend zum Sportstudium?

Viele Fragen ;-)

Herzlichen Dank

privathochschulen.net

Hallo Sammy,

da es sich bei der H:G Hochschule für Gesundheit und Sport, Technik und Kunst um eine staatlich zugelassene FH handelt, können Sie auch BAföG fürs Studium bekommen.

Sie haben die Möglichkeit das Studium berufsbegleitend oder berufsintegrierend zu absolvieren; jedoch ist es nicht verpflichtend, das Studium dual zu absolvieren. Sie können einer beruflichen Tätigkeit auch ganz unabhängig von dem Studienfach nachgehen, da Sie aufgrund des semi-virtuellen Studienkonzeptes in den virtuellen Phasen Ihre Zeit flexibel gestalten können.

Stipendien können Sie beispielsweise unter https://www.stipendienlotse.de/ recherchieren.

Kooperationspartner erfragen Sie am besten direkt bei der Studienberatung der H:G Hochschule für Gesundheit und Sport, Technik und Kunst.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 23.10.2018.