BWL, Management, VWL: Alle Studiengänge an Business Schools im Vergleich

Wirtschaftswissenschaften bzw. Wirtschaftswissenschaft als Fach wird an sich an kaum einer privaten Hochschule angeboten. Das heißt, wer einen Bachelor oder Master in Wirtschaftswissenschaft absolvieren möchte, sollte sich über das große Angebot der Wiwi-Studiengänge an staatlichen Hochschulen informieren.

Das Angebot an BWL- und Management-Studiengängen sowie MBAs hingegen an privaten Wirtschaftshochschulen ist enorm hoch – zahlreiche private FHs und Unis bieten qualitativ absolut hochwertige Studienprogramme für alle, die sich für Rechnungswesen, Management, Wirtschaftsmathematik, Unternehmensgründung und alle weiteren Themen der Betriebswirtschaftslehre interessieren. All diese Studiengänge stelle ich Ihnen hier vor.

Fachbereiche von BWL bis Wirtschaftspsychologie

Die großen Teilbereiche der Wirtschaftswissenschaft sind die Volkswirtschaftslehre (VWL) und die Betriebswirtschaftslehre (BWL). Da die Nachfrage nach VWL-Studiengängen nicht besonders hoch ist, bieten private Hochschulen fast ausschließlich Bachelor und Master in BWL. Hier die Fachbereiche, in denen wir alle Studiengänge im Bereich Wirtschaftswissenschaft verzeichnen. Wählen Sie einen Fachbereich für eine Übersicht der Studiengänge:

30 Top BWL-Studiengänge im Vergleich

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Berlin, Köln oder München
  • auf Wunsch erwerben Sie zusätzlich einen Master of Science
  • International Economics and International Management, Financial Management, Judgment and Decision Making, Sustainability Management and CSR in a Global Context, Leadership and Strategy, Cross-Cultural Communication and Management, International Marketing and Sales, Strategic Management, Internationa…

Mit diesem englischsprachigen Masterprogramm erwerben Sie systematisch ein detailliertes und ganzheitliches Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, globaler Prozesse und internationaler Richtlinien sowie fachliche Englischkenntnisse, Führungskompetenz und interkulturelles Feingefühl.

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • online
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Eventmanagement I, Eventmanagement II, Kollaboratives Arbeiten, Digital Skills, Marketing, Wirtschaftsmathematik, Ökonomie und Markt, Business Events, Buchführung u. Bilanzierung, Recht, Kosten- und Leistungsrechnung, Statistik,…

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • online
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Tourismusmanagement I, Tourismusmanagement II, Kollaboratives Arbeiten, Digital Skills, Marketing, Destinationsmanagement, Wirtschaftsmathematik, Ökonomie und Markt, Buchführung und Bilanzierung, Recht, Kosten- und Leistungsrech…

Dieser Bachelorstudiengang an Deutschlands größter Hochschule vermittelt Ihnen systematisch die Grundlagen des Tourismusmanagement und der Betriebswirtschaftslehre sowie viele weitere Themen. Sie studieren wahlweise in 6 Semestern Vollzeitstudium oder in 8–12 Semestern Teilzeitstudium. Im Laufe des Studiums vertiefen Sie sich außerdem in Themen Ihrer Wahl, etwa in Gesundheitstourismus oder in Kreuzfahrttourismus.

IU Internationale Hochschule

  • Duales Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Lübeck, München, Stuttgart, Virtueller Campus
  • duales Studium an Deutschlands größter Hochschule ohne Studiengebühren
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Einführung in die Hotellerie und Gastronomie, Wissenschaftliches Arbeiten & Kommunikation, Computer Training, Praxisprojekt I, Speisenproduktion I, Buchführung und Jahresabschluss, Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, Hygiene und Sicherheit, Praxisprojekt II…

Im dualen Studium Culinary Management an Deutschlands größter Hochschule beschäftigen Sie sich systematisch mit Themen wie Ernährungstrends und Ernährungsformen. Zusätzlich vertiefen Sie sich beispielsweise in Gastronomiemanagement oder in Systemgastronomie. In 7 Semestern Regelstudienzeit wechseln sich Theorie und Praxis regelmäßig ab, etwa im wöchentlichen Wechsel. Und die Studiengebühren, die übernimmt Ihr Praxispartner!

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Heidelberg
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Marketing, English for International Business & Study I, Projektmanagement und Präsentationstechniken, Einführung ins verantwortungsbewusste Management, Quantitative Methoden, Marktforschung und Statistik, Grundlagen des Wirtschaftsrechts, Eng…

Dieser Studiengang vermittelt Ihnen systematisch ein breit angelegtes Management-Know-how, insbesondere in Themenbereichen wie Marketing, Personalmanagement und Unternehmensentwicklung. Pflichtfremdsprache ist Englisch, zwei weitere Fremdsprachen können Sie auf Wunsch belegen, etwas Spanisch und Französisch. Sie studieren in Heidelberg, der Hochschulstadt in Baden-Württemberg.

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • online
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Hotelmanagement I, Food and Beverage Management, Kollaboratives Arbeiten, Digital Skills, Marketing, Wirtschaftsmathematik, Ökonomie und Markt, Destinationsmanagement, Buchführung und Bilanzierung, Recht, Kosten- und Leistungsre…

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 2 Semester
  • online
  • Online-Master ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Talentmanagement und Personalentwicklung, Lern- und Entwicklungstheorien, Kompetenz- und Performance Management, Projekt: Entwicklung von Teams, Forschungsmethodik, Seminar: Arbeitsrecht in der Personalentwicklung, Seminar: Personal- und Führungskräfteentwicklung im digitalen Wandel, Wahlpflichtmodu…

Das Masterprogramm Personalentwicklung dauert im Vollzeitstudium je nach Voraussetzungen nur 2–4 Semester bzw. im Teilzeitstudium 4–8 Semester. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Talentmanagement und Personalentwicklung und vertiefen sich beispielsweise in Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie.

HFH Hamburger Fern-Hochschule

  • Fernstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • online
  • Pflichtmodule: Strategisches Management, Corporate Governance, Wachstum und Konjunktur, Forschungsmethoden, Handels- und Gesellschaftsrecht, Electroni…

Hochschule für angewandtes Management

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Ismaning (München)
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre und wissenschaftliches Arbeiten, Personal, Volkswirtschaftslehre, Internes Rechnungswesen, Externes Rechnun…

HFH Hamburger Fern-Hochschule

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • online
  • Business Economics, Empirical Research Methods, Strategic Analysis & Management, Innovation Management & Digital Transformation, Consulting Techniques…

Berlin International University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Berlin
  • Foundations of Management, International Business, Introduction to Marketing and Digital Marketing, Intrıduction to Digital, Business, Research Method…

Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

  • Duales Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • München
  • Einführung in das Studium der Wirtschaftswissenschaften, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Einführung in die Wirtschaftsmathematik, Rechnungswe…
  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Bremen

SRH Berlin University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Berlin

accadis Hochschule Bad Homburg

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Bad Homburg
  • Internet and Social Media Marketing, Business Planning, Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Internationales Marketing, International Management I, Inter…

Fachhochschule Dresden

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Dresden
  • Allgemeine Betriebs- & Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik & Rechnungswesen, Finanzierung & Investition, Digital Marketing, HR Management & L…

CBS International Business School

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Köln
  • Business Economics, Empirical Research Methods, Strategic Analysis & Management, Innovation Management & Digital Transformation, Corporate Social Resp…

SRH Berlin University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Dresden
  • International Business Development and Digital Intelligence, Global Markets & Finance, Leading an Intercultural workforce, Case Study: Business Develo…

International School of Management

  • Duales Studium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Dortmund, Frankfurt/Main, München, Köln, Hamburg, Berlin
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft, externes und internes Rechnungswesen, mathematische Grundlagen, Business English, persönliche und soziale Kompetenz…
  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Berlin
  • Theory of Science and Methods in Research, Cross Functional Analysis of CCI, Innovation Development: Design Thinking and Idea Development, Intellectua…

SRH Berlin University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Berlin
  • Grundlagen der Internationalen Betriebswirtschaftslehre, Supply Chain Management, Accounting, Heute schon bereit für morgen: Kreativität und Innovatio…

DIPLOMA Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 7 Semester
  • online
  • wirtschaftspsychologische sowie wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, allgemeine und Biopsychologie, Diversity Management, psychologische Handlungs…

SRH Berlin University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Dresden
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln, Grundlagen des Hotellerie- und Gastronomiemarktes, Wissenschaftliches Arbeiten, Computergestützte Methode…

DIPLOMA Hochschule

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Bad Sooden-Allendorf (Nähe Göttingen)
  • Tourismuswirtschaft und Tourismusgeografie, Hospitality- und Eventmanagement, zukunftsorientierte Reisekonzepte, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, O…

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

  • Duales Studium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Hamm
  • Selbstmanagement, Business English, Einführung in die BWL (Creating a Business Plan), Einführung in die BWL II, Mathematik I II & III, Mikroökono…

European School of Management and Technology

  • Campusstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 4 Semester
  • Berlin
  • Business Economics, Competitive & Corporate Strategy, Financial Accounting, Financial Management & Corporate Finance, Judgment & Decision-making, Oper…

Leibniz-Fachhochschule

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 5 Semester
  • Hannover
  • Digital Economics, Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Corporate Social Responsibility [Teil 1], Methoden der Ökonometrie, Corporate Social Respon…

VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 8 Semester
  • Stuttgart
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Methoden der Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Unternehmensführung, Finanzwirtschaft und Controlling,…

SRH Berlin University of Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Berlin
  • Principles of International Management, Supply Chain Management, Accounting, Get ready for tomorrow, today: Creativity and innovations, Applied Busine…
  • Campusstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 4 Semester
  • Berlin
  • Theory of Science and Methods of Research, Sustainable Corporate Management and Methods of Planning, Methods of Developing Strategic Investment Decisi…

Was kostet das Wiwi-Studium an privaten Business Schools?

Das BWL-Studium an einer privaten Hochschule muss nicht zwangsläufig so teuer sein, dass kaum jemand es sich leisten kann. Die Preisunterschiede sind teils enorm.

Besonders günstig: Die RFH Köln mit ihrem Bachelor in Business Administration, der insgesamt etwa 16632,– Euro kostet. Dafür sind an der RFH Köln aber auch etwa 6000 Studierende eingeschrieben – eine ziemlich große Hochschule also für eine Privathochschule.

Besonders teuer: Die Frankfurt School of Finance and Management, bei der der Bachelor in BWL insgesamt mit fast 50.000,– Euro zu Buche schlägt.

Hier die Kosten einer Reihe an BWL-Studiengängen im direkten Vergleich:

StudiengangHochschuleAbschlussKosten/Sem.Gesamtkosten
Business Administration
Präsenzstudium
Rheinische Fachhochschule Köln Bachelor of Arts (B.A.) 2520,– 16632,–
Internationale Betriebswirtschaft
Präsenzstudium
Business School Berlin Bachelor of Science (B.Sc.) 3540,– 24780,–
General Management
Präsenzstudium
Private Hochschule Göttingen Bachelor of Science (B.Sc.) 4200,– 26620,–
Betriebswirtschaftslehre
Präsenzstudium
Hochschule Fresenius Bachelor of Arts (B.A.) 4770,– 28620,–
International Management
Präsenzstudium
IU Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 5500,– 31740,–
International Business
Präsenzstudium
Munich Business School Bachelor of Arts (B.A.) 5700,– 36400,–
Bachelor in Internationaler BWL/Management
Präsenzstudium
WHU Otto Beisheim School of Management Bachelor of Arts (B.A.) 7200,– 43200,–
Betriebswirtschaftslehre
Präsenzstudium
Frankfurt School of Finance and Management Bachelor of Science (B.Sc.) 6950,– 48650,–
Anzeige

6 interessante Business Schools für BWL und WiWi

Logo Frankfurt SchoolFrankfurt School of Finance and Management: Die Frankfurt School ist eine private, staatlich anerkannte Universität mit Sitz Frankurt am Main, Hessen. Die Hochschule wurde 1990 gegründet, im WS 2019/2020 waren insgesamt 2701 Studierende an der Hochschule eingeschrieben. Die Hochschule ist eine Business School und bietet Bachelor und Master bzw. MBA-Programme im Bereich Wirtschaft und im IT-Bereich. Besonderheit: Als private Universität ist die Frankfurt School of Finance and Management promotionsberechtigt.

Logo HS FreseniusHochschule Fresenius: Die Hochschule Fresenius ist eine der größten privaten Fachhochschulen in Deutschland. Im WS 2019/2020 waren insgesamt 12991 Studierende an der Hochschule immatrikuliert. Sitz der Hochschule ist Idstein in Hessen, darüber hinaus betreibt die Hochschule Fresenius Campus in Köln, Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und New York. Die Hochschule bietet überwiegend Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft sowie Naturwissenschaften an. Besonderheit: Viele Studiengänge werden nicht nur als Präsenzstudiengänge angeboten, sondern wahlweise auch als Fernstudiengänge oder als Abendstudiengänge.

Logo IUIU Internationale Hochschule: Die IU ist mit über 60000 immatrikulierten Studierenden eine der größten privaten Fachhochschulen in Deutschland und die größte private Fernhochschule in Deutschland. Sitz der Hochschule ist Erfurt, die IU bietet ihre Campus-Studiengänge aber in Erfurt, Berlin, Bad Honnef an. Neben den Campus-Studiengängen unter anderem in BWL & Management bietet die Hochschule über 80 Fernstudiengänge sowie eine Vielzahl an berufsbegleitenden und dualen Studiengängen an.

Logo WHUWHU Otto Beisheim School of Management: Die WHU ist eine private, staatlich anerkannte Universät mit Sitz in Vallendar, Rheinland-Pfalz, und Campus in Düsseldorf. Gegründet wurde die Business School im Jahr 1984, im WS 2019/2020 waren insgesamt 1371 Studierende an der WHU eingeschrieben. Neben ihrem Bachelor in Internationaler BWL/Management bietet die Hochschule eine Reihe an Master- bzw. MBA-Programmen.

Logo Munich Business SchoolMunich Business School: Die Munich Business School ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in München. Im WS 2019/2020 waren insgesamt 567 Studierende an der Hochschule eingeschrieben. Als als erste private Hochschule Bayerns bildet die Munich Business School seit ihrer Gründung im Jahr 1991 Führungskräfte für Wirtschaftsunternehmen aus. Angeboten werden Bachelor sowie Master und MBA-Programme mit integriertem Auslandssemester.

Logo CBSCBS International Business School: Die CBS International Business School ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Köln. Die Schule wurde 1993 gegründet, im WS 2019/2020 waren insgesamt 1771 Studierende aus 75 Nationen an der Hochschule eingeschrieben. Als Wirtschaftshochschule bietet die CBS eine Reihe an betriebswirtschaftlichen Studiengänge nach internationalem Standard.

Die besten Studienstädte für das Wiwi- und BWL-Studium

Frauenkirche München
BWL studieren in München: Lebensqualität sehr hoch, Lebenshaltungskosten dafür ebenso.

Business Schools bzw. Wirtschaftshochschulen gibt es in ganz Deutschland. Interessanterweise sind viele der beliebten Hochschulen wie die WHU nicht in den Metropolen wie Berlin anzufinden, sondern häufig auch in kleineren Städten wie München oder Frankfurt. Vielleicht lässt es sich in kleineren Städten einfach konzentrierter studieren?

Hier eine Reihe der interessantesten Städte fürs BWL-Studium auf einen Blick:

Sortierung: Lebenshaltungskosten absteigend. Lebenshaltungskosten ist ein Index aus Lebenshaltungskosten + Miete. Ein Lebenshaltungskosten-Index von 120 bedeutet, dass das Leben in dieser Stadt 20 % teurer ist als in New York City. Lebensqualität ist der Lebensqualität-Index, eine Kombination verschiedener Indizes. Details zu den Indizes können Sie https://de.numbeo.com entnehmen. Bevölkerungsdichte in Einwohner je km2
StadtLebenshaltungs­kostenLebens­qualitätBevölkerungs­dichteBusiness Schools
München 59,35 177,40 4736 IU Internationale Hochschule, Hochschule Fresenius, Hochschule für angewandtes Management, Munich Business School
Frankfurt/Main 55,36 173,16 3067 Hochschule Fresenius, Frankfurt School of Finance and Management
Hamburg 51,34 165,92 2447 Hamburg School of Business Administration, Europäische Fernhochschule Hamburg, University of Applied Sciences Europe, Hochschule Fresenius, NORDAKADEMIE
Köln 47,83 158,75 2686 HSD Hochschule Döpfer, IU Internationale Hochschule, Hochschule Fresenius, Rheinische Fachhochschule Köln
Düsseldorf 47,66 176,29 2860 Hochschule Fresenius, WHU Otto Beisheim School of Management, IST-Hochschule für Management, Hochschule Fresenius
Berlin 46,62 164,42 4115 Fachhochschule des Mittelstands, Hochschule Fresenius, IU Internationale Hochschule, University of Applied Sciences Europe, bbw Hochschule, Steinbeis Hochschule, Business School Berlin
Anzeige