Dentalhygiene

DIPLOMA Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Dentalhygiene zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule DIPLOMA Hochschule in Bad Sooden-Allendorf.

Überblick

Hochschule  DIPLOMA Hochschule
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Heidelberg
Studieninhalte 

Gesundheitssystem - Grundlagen, Prophylaxe - Grundlagen, Orale und humane Anatomie und Physiologie - Grundlagen, Zahnärztliche Praxishygiene - Grundlagen, Praktische Ausbildung - Grundlagen I, Zahnhartsubstanzdefekte - Grundlagen, Praktische Ausbildung - Grundlagen II, Kieferorthopädie - Grundlagen, Endodontologie - Grundlagen, Parodontologie und Implantologie - Grundlagen, Zahnärztliche Chirurgie - Grundlagen, Zahnärztliche Prothetik - Grundlagen, Wissenschaftliches Arbeiten, Schlüsselkompetenzen I, Schlüsselkompetenzen II, Naturwissenschaftliche Grundlagen,
Anatomie / Physiologie,nPathologie / Pathophysiologie,nOrale Erkrankungen, Mikrobiologie / Hygiene, Spezielle Anamnese, Praktische Ausbildung - Vorklinik I, Medizintechnik / Medizinprodukte, Praktische Ausbildung - Vorklinik II, Pharmakologie / Toxikologie, Praktische Ausbildung - Klinik I, Praktische Ausbildung - Klinik II, Patient*innen mit speziellem Bedarf, Notfallmedizin / Notfallmanagement,
Fachpraktische Ausbildung, Digitalisierung / Telemedizin / E-Health, Rechtliche Aspekte,
Public Health / Prävention, Qualitätsmanagement, Dokumentation, Vergütungs- und Gesundheitssystem, Bachelor-Thesis und Kolloquium.
Das Studium Bachelor of Science Dentalhygiene (B.Sc.) zeichnet sich zudem durch verschiedene Schwerpunktthemen aus wie zum Beispiel: Study Basics, Allgemeine medizinische Grundlagen, Praktische Ausbildung (Grundlagen, Vorklinik und Klinik),
Fach- u. Fallspezifische klinische Dentalhygiene/Notfallmedizin, Strukturen und Prozesse des Gesundheitswesens, Fachpraktische Ausbildung.

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studienbeginn  Wintersemester
Semesterbeitrag 3900 EUR
Kosten gesamt ab 16265 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil DIPLOMA Hochschule

Zulassungsvoraussetzungen

Zum Studiengang Dentalhygiene (B.Sc.) wird zugelassen, wer über die nachfolgenden Voraussetzungenverfügt:
Nachweis einer abgeschlossenen dreijährigen Berufsausbildung als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA)
 
Allgemeine Hochschulreife,
Fachhochschulreife,
bestandene Meisterprüfung,
mittlerer Schulabschluss (mind. Realschulabschluss) und Qualifizierter Abschluss einer mind. 3-jährigen anerkannten Berufsausbildung, die eine Durchschnitts-/Gesamt- oder Abschlussnote von 2,5 oder besser ausweist (sind diese Noten nicht ausgewiesen, gilt das arithmetische Mittel der einzelnen Fachnoten),
Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Unterrichtsstunden (z.B. einer Aufstiegsfortbildung zum/zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistent:in (ZMP) oder zum/zur Dentalhygienier:in (DH)), einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie *,
Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit fachlich verwandt zum Studiengang und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung *
* gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen
Nähere Auskünfte zu speziellen Abschlüssen erteilen wir gerne auf Nachfrage. Bewerber/innen, die die genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, können am Studium zunächst als Gasthörer teilnehmen, wenn eine Zulassung zur HZB-Prüfung vorliegt.
Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.

Über den Studiengang

Der noch junge Beruf der Dentalhygieniker*in gewinnt immer mehr an Bedeutung. Zum einen entsteht ein wachsender Behandlungsbedarf durch die veränderte Bevölkerungsstruktur und zum anderen ergeben der medizinische Fortschritt und veränderte Krankheitsbilder neue, spannende Berufsfelder. Das kann für Sie als Zahnmedizinische Fachangestellten (ZFA) die ideale Karrierechance sein!
 
Das Studium Bachelor of Science Dentalhygiene ist ein grundständiger Studiengang über vier Semester. Die gesamte Lernleistung umfasst 180 ECTS (Credit Points). 
Der Studiengang zeichnet sich durch eine umfangreiche berufspraktische Ausbildung in Vorklinik und Klinik aus.
 
Nach dem Abschluss des Bachelors „Dentalhygie (B.Sc.) werden Sie eine hochqualifizierte Schlüsselperson für die Zahngesundheit der Patienten sein. Ihre Arbeit zeichnet sich durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung aus und ist fester Bestandteil der kurativen Zahnmedizin, der Prävention und der Erhaltungstherapie.
 
Der Studiengang Dentalhygiene (B.Sc.) erstreckt sich nach erfolgreicher Einstufungsprüfung und Anrechnung der Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten über 24 Monate (4 Semester) und muss berufsintegrierend studiert werden. Während des Studiums wird jedoch eine Reduktion der Arbeitszeit empfohlen. Es ist gut möglich, während des Studiums bis zu 30 Wochenstunden im Beruf zu verbleiben. 
 
Das Studium ist gegliedert in ca. 1⁄3 Präsenzphasen an der Hochschule, 1⁄3 Selbstlernphasen zu Hause und 1⁄3 Transferphasen in der beruflichen Praxis. Durch die enge Verzahnung von Theorie und beruflicher Praxis profitieren Sie sofort von der Umsetzbarkeit in der zahnärztlichen Praxis. Die mittlere Präsenz an der Hochschule beträgt i.d.R. eine Woche pro Monat. 
 
Durch mediengestützten Unterricht kann die Präsenzzeit im letzten Studiensemester weiter reduziert werden. Dabei ermöglicht Ihnen der hochschuleigene Online Campus eine flexible Gestaltung des Studiums. Die Professor*innen und Dozierenden stehen Ihnen über diese Plattform auch außerhalb der Präsenzzeit zur Verfügung, um eine optimale Betreuung zu garantieren. 
 
Das zuvor an den Berufsfachschulen oder Hochschulen erworbene Wissen wird mit 60 ECTS angerechnet; daher entfallen die ersten beiden Semester für die fertig ausgebildeten Zahnmedizinischen Fachangestellten und es bleiben de facto vier Studiensemester.

Studienberatung

Fragen zum Studium Dentalhygiene? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule DIPLOMA Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Studium bundesweit möglich

Mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" Fitnessökonomie sind Sie als Führungskraft in einem Dienstleistungsunternehmen innerhalb der Zukunftsbranche Präv …

MSH Medical School Hamburg

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 9 Semester
  • Studienort Hamburg

Der Bachelorstudiengang Rescue Management an der MSH Medical School Hamburg qualifiziert die Studierenden für eine Tätigkeit im mittleren Rettungsdien …