International Technical Vocational Education and Training

bbw Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium International Technical Vocational Education and Training zum Master of Science (M.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule bbw Hochschule in Berlin.

Überblick

Hochschule  bbw Hochschule
Fachrichtung  Sozialwissenschaften, Pädagogik
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Science (M.Sc.), konsekutiv
Studienort  Berlin
Unterrichtssprache  Englisch
Studieninhalte  Foundations of Technical Vocational Training and Vocational Didactics, Structures and Theories of Technical Vocational Education and Training, Management and Evaluation of TVET and Workforce Development, Vocational Didactics in the Discipline, Area of Specialisation in Vocational Discipline, International, Comparative and Cultural Studies on TVET, Area of Specialisation in Vocational Pedagogy, Educational Technology: Teaching and Learning with Digital Resources in the Context of Technical Vocational Training, Investigative Education through Research, Student Scientific Research Seminar
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Semesterbeitrag 3270 EUR
Kosten gesamt ab 13080 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil bbw Hochschule

Studienberatung

Fragen zum Studium International Technical Vocational Education and Training? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule bbw Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Studienort Alfter
  • Fernstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Modulgruppe: Einführungsprojekt zum selbstorganisierten Lernen, Pädagogik als Wissenschaft, Didaktische Modelle und Prinzipien, Pädagogik der Lebensspanne, Medienpädagogik und Mediendidaktik, Bildung im interdisziplinären Kontext, Bildung und Gesellschaft, Qualitätsmanagement in der Bildung, Bildung…

Dieses berufsbegleitende Masterprogramm richtet sich an Absolventen mit Bachelorabschluss, die im Bildungssektor tätig sind oder waren. Im Studium betrachten Sie Management und Führung aus der Perspektive der Pädagogik. In 4 Semester Vollzeitstudium oder im Teilzeitstudium beschäftigen Sie sich intensiv mit der Verzahnung von Bildung mit Konzepten der Personalführung und werfen einen interdisziplinären Blick auf die Digitalisierung des Bildungssystems.