Psychiatrische Pflege

HSD Hochschule Döpfer

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Psychiatrische Pflege zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule HSD Hochschule Döpfer in Köln.

Überblick

Hochschule  HSD Hochschule Döpfer
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften
Art  berufsbegleitendes Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Regensburg
Studieninhalte 

1. Studiensemester:

Schlüsselkompetenzen (6 ECTS)
Qualitätsmanagement / Dokumentation (6 ECTS)
Gesprächsführung und Beratung in der Psychiatrie (6 ECTS)
Gestaltung der Beziehung und des Settings in der Psychiatrie (6 ECTS)

2. Studiensemester:
Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens (6 ECTS)
Evidenzbasierte Praxis (6 ECTS)
Pflegetheorien und Behandlungsmodelle (6 ECTS)
Pflegepraxis I (6 ECTS)

3. Studiensemester:
Public Health (6 ECTS)
Grundlagen der Psychologie (6 ECTS)
Pflegepraxis II (6 ECTS)
Psychotische Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen sowie Intelligenzminderungen (6 ECTS)

4. Studiensemester:
Affektive und somatoforme Störungen sowie Störungen im Kindes- und Jugendalter (6 ECTS)
Ethik / Recht (6 ECTS)
Erkrankungen der Alters- und Suchtmedizin, Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen sowie Besonderheiten der Behandlung von Patienten in der Forensischen Psychiatrie (6 ECTS)
Assessment, komplexe Intervention und Prävention (6 ECTS)

5. Studiensemester:
Neuropsychologie / Psychopharmakologie (6 ECTS)
Pflegepraxis III (6 ECTS)
Bachelorarbeit (12 ECTS)

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  5 Semester
Studienbeginn  Wintersemester
Semesterbeitrag 2940 EUR
Kosten gesamt ab 14700 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil HSD Hochschule Döpfer

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur/Fachhochschulreife) oder eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung und drei Jahre Berufserfahrung in den folgenden Berufen:
Generalistische Pflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege 
Zulassungsfähig ist ebenfalls ein Abschluss einer dreijährigen Berufsausbildung in der Heilerziehungspflege, wenn zusätzlich 20 ECTS in den medizinischen Grundlagen (Anatomie, Physiologie, Pathologie) nachgewiesen werden können. Diese können z.B. im Rahmen einer wissenschaftlichen Weiterbildung (Hochschulzertifikat) an der HSD Hochschule Döpfer erworben werden.
Bitte beachten Sie, dass mit dem Bachelorabschluss keine berufsrechtliche Zulassung zum Pflegeberuf erworben wird.

Über den Studiengang

Nach dem Prinzip „von der Praxis für die Praxis“ wurde der Bachelorstudiengang B.Sc. Psychiatrische Pflege speziell für die die Bedürfnisse und Anforderungen der Pflege im psychiatrischen Arbeitsumfeld entwickelt.

Aufbauend auf Ihre abgeschlossene Ausbildung in einem Pflege- oder Heilerziehungspflegeberuf erwerben Sie in 5 Semestern Teilzeitstudium*  ein vertieftes Expertenwissen in unterschiedlichen psychiatrischen Handlungsfeldern und lernen, dieses wissenschaftlich fundiert auszuüben. Ziel des Studiums ist eine evidenzbasierte und reflektierte Praxis der Pflege in den stationären und ambulanten Sektoren der Versorgung seelisch kranker Menschen.

So erwerben Sie ein kritisches und patientenorientiertes Verständnis der wichtigsten Theorien, Prinzipien sowie Methoden der Psychiatrie und Psychosomatik und lernen, die Therapieplanung nach dem Pflegeprozess vorzunehmen und dabei auch verschiedene unterstützende Therapieangebote.
Einen wichtigen Bestandteil des Studiengangs B.Sc. Psychiatrische Pflege bilden die Praxiseinsätze in wechselnden Einsatzbereichen stationärer Einrichtungen, in denen Sie Ihre in der Theorie erworbenen Handlungskompetenzen unter Anleitung im Berufsalltag anwenden und selbstkritisch reflektieren. Begleitend dazu nehmen Sie an Gruppensupervisionen als Fallsupervisionen teil.

Der Aufbau des Studiums folgt dem Prinzip des digitalen Wandels von konventioneller Lehre zum "inverted classroom": So können die Studieninhalte anhand von digitalen Lernmaterialien und virtuellen Vorlesungen selbstgesteuert, asynchron, ortsunabhängig und an Ihrem eigenen Laptop erarbeitet und somit die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium gewährleistet werden.

Studienberatung

Fragen zum Studium Psychiatrische Pflege? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule HSD Hochschule Döpfer oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 3 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Pflege als Profession, Einführung in das Pflegemanagement, Pflegerecht, Qualitätsmanagement in der Pflege, Interaktion und Kommunikation in Organisationen, Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes, Soziologie, Psychologie, Seminar: Pflegeprozess, Element…

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 5 Semester
  • Studienort Düsseldorf

Der Studiengang richtet sich insbesondere an Pflegende, die bereits über berufliche Erfahrung im Bereich des Managements verfügen und die eine erste a …