Public Management & Digitalisierung

Zeppelin Universität

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Public Management & Digitalisierung zum Master of Arts (M.A.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule Zeppelin Universität in Friedrichshafen.

Überblick

Hochschule  Zeppelin Universität
Fachrichtung  Sozialwissenschaften, Politikwissenschaft
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Arts (M.A.), konsekutiv
Studienort  Friedrichshafen
Studieninhalte 

Wahlpflichtmodule: Governance and Controlling of Public Sector Organizations, Global Governance, Verwaltungsinformatik & Künstliche Intelligenz, Ausgewählte Themen: Public Management & Digitalisierung I + II, Comparative Public Policy Analysis, Human Decisionmaking, Grundlagen des Rechts, Leadership, Mobility Innovations & Digitalization, Sonstige Wahlpflichtmodule: International Relations, Global Governance, War & Peace, European Institutions, Comparative Politics & Institutions, Political Behavior & Public Opinion, Modern Political Theory/ Moderne Politische Theorie, Inequality & Justice, Computational Political Science, Applied Data Analysis, Multidisziplinäre Wahlpflichtmodule: (Forschungsprojekt: Forschungskolloquium, Forschungsprojekt (Elinor-Ostrom-Projekt), Advanced Methods), Praktikum (mind. 6 Wochen): Advanced Methods I & II, Masterthesis, Disputation

Vertiefungen 

Verwaltungswissenschaft, Verwaltungsinformatik, Public Management

Unterrichtssprache  Deutsch/Englisch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
Auslandssemester Auslandssemester vorgesehen
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studiengebinn  Wintersemester
Kosten monatlich ab 825 EUR
Kosten gesamt ab 19800 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Zeppelin Universität

Zulassungsvoraussetzungen

Zu einem Masterstudiengang kann auf Antrag zugelassen werden, wer kumulativ die Voraussetzungen für die Aufnahme in eine entsprechende staatliche Universität erfüllt (§ 70 Absatz 2 Nr. 4; §§ 58, 59, 60 LHG), d.h.:
die Hochschulzugangsberechtigung oder ein gleichwertiges Zeugnis erworben hat,
einen ersten Studienabschluss an einer staatlich anerkannten Hochschule oder ein gleichwertiges Zeugnis erworben hat,
sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse hat,
erfolgreich am Auswahlverfahren der Zeppelin Universität teilgenommen hat.

Über den Studiengang

Der interdisziplinäre zweijährige Masterstudiengang „Public Management & Digitalisierung | PMD“ befähigt Studierende die entscheidenden Fragen zu eben jenen Herausforderungen zu stellen, politische Maßnahmen und Lösungsansätze zu analysieren und zu implementieren.


Durch vermittelte Methoden-, Handlungs- und Schlüsselkompetenzen des Masterstudiengangs, werden Studierenden in die Lage versetzt, als „Führungskräfte von morgen“ die digitale Welt der Zukunft differenzierter verstehen und zu der nachhaltigen Gestaltung der digitalen Transformation von Staat und Verwaltung beizutragen.

Studienberatung

Fragen zum Studium Public Management & Digitalisierung? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Zeppelin Universität oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

  • Campusstudium
  • Master of Public Administration (MPA)
  • 4 Semester
  • Studienort Berlin
  • Governance and public policy, Management: challenges, concepts and resources, Professional development, Workshops in Brussels and Berlin, Master's the…
  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Studienort Friedrichshafen
  • Comparative Politics & Institutions, Öffentliche Verwaltung, International Relations, European Institutions, Global Governance, International Law, War…