Logo Unternehmensgründung & Entrepreneurship

Unternehmensgründung & Entrepreneurship

Hochschule Fresenius

Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen das notwendige Know-how, um Gründungen von Anfang an auf fundierte Beine zu stellen und um aus Geschäftsideen schlagkräftige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Im Start-up-Bootcamp trainieren Sie mit Coaches den perfekten Pitch und arbeiten an Ihren Geschäftsideen.

Überblick

Hochschule  Hochschule Fresenius
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Entrepreneurship
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Arts (M.A.)
Studienort  Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Wiesbaden
Unterrichtssprache  Deutsch
Studieninhalte  Entrepreneurial Mindset, Creative Tools & Design Thinking, Geschäftsmodelle und Businessplan, Startup Bootcamp, Digital Business, Wirtschaftsethik, Gründungsformen & Rechtliche Grundlagen, Entrepreneurial Finance, Entrepreneurial Skills, Behavioural Decision Making, Praxisprojekt & Case Study I, Agiles Produkt- & Innovationsmanagement, Entrepreneurial Leadership, Praxisprojekt & Case Study II, Digital Toolbox, Internationale Marketing- & Vertriebskanäle, Agile Organisation & New Work, Konfliktmanagement & Mediation, (Virtuelles) Arbeiten und Führen in Internationalen Kontexten, Akademisches Arbeiten und Exposé, Masterprüfung
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  4170 EUR pro Semester
Mehr Infos https://www.hs-fresenius.de
  • keine Numerus Clausus, keine Zulassungsbeschränkungen
  • 5 mögliche Studienstädte, den Studienstandort können Sie im Laufe des Studiums beliebig wechseln
  • intensives Masterprogramm in kleinen Lerngruppen

Zulassungsvoraussetzungen

Gründer am Schreibtisch
Mit Ihrem M.A. in Unternehmensgründung & Entrepreneurship bauen Sie beispielsweise Start-ups als Gesellschafter oder Mitarbeiter auf.

Voraussetzung für die Zulassung zu diesem Studiengang ist ein erfolgreich (mit der Note „gut“ oder besser) abgeschlossenes Bachelorstudium mit mindestens 180 ECTS-Punkten oder ein vergleichbarer akademischer Abschluss, etwa ein Diplomabschluss. Bei einem abweichenden Notendurchschnitt kann die Studierfähigkeit ggf. durch ein gesondertes Auswahlgespräch nachgewiesen werden.

Bei einem noch nicht vollständig abgeschlossenen Bachelor-Studium müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits 80% der zu erwerbenden Leistungspunkte erbracht worden sein. Die noch ausstehenden Leistungen müssen spätestens bis zur Immatrikulation abgelegt werden.

Im vorangegangenen Bachelor-Studium sollen mindestens 36 ECTS-Punkte in kommunikationswissenschaftlichen Modulen erworben worde sein. Fehlende ECTS-Punkte aus dem Fachgebiet der Kommunikationswissenschaften können durch einen gesonderten Aufnahmetest nachgewiesen werden.

Zusätzlich weisen Sie Sprachkenntnisse des Deutschen mindestens auf der Stufe B2 des Europarat-Referenzrahmens oder auf gleichwertigem Niveau nach.

Übrigens: Alle Bewerber durchlaufen ein hochschuleigenes Auswahlverfahren. Über Voraussetzungen und Zulassungsverfahren informiert Sie unsere Studienberatung ausführlich. Vereinbaren Sie einen Rückruf …

Studieninhalte und Vertiefungen

Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen das notwendige Know-how, um Gründungen von Anfang an auf fundierte Beine zu stellen und um aus Geschäftsideen schlagkräftige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Im Start-up-Bootcamp trainieren Sie mit Coaches den perfekten Pitch und arbeiten an Ihren Geschäftsideen.

Im Studienplan sind folgende Module vorgesehen:

  • 1. Semester: Entrepreneurial Mindset, Creative Tools & Design Thinking, Geschäftsmodelle und Businessplan, Startup Bootcamp, Digital Business, Wirtschaftsethik
  • 2. Semester: Gründungsformen & Rechtliche Grundlagen, Entrepreneurial Finance, Entrepreneurial Skills, Behavioural Decision Making, Praxisprojekt & Case Study I, Agiles Produkt- & Innovationsmanagement
  • 3. Semester: Entrepreneurial Leadership, Praxisprojekt & Case Study II, Digital Toolbox, Internationale Marketing- & Vertriebskanäle, Agile Organisation & New Work, Konfliktmanagement & Mediation
  • 4. Semester: (Virtuelles) Arbeiten und Führen in Internationalen Kontexten, Akademisches Arbeiten und Exposé, Masterprüfung

Alle Studienorte von Berlin bis München

Den Master Unternehmensgründung & Entrepreneurship bietet die Hochschule Fresenius an insgesamt 5 Standorten in Deutschland an an. Praktisch: Möchten Sie im Laufe des Studium eine neue Stadt kennen lernen, wechseln Sie einfach an einen der anderen Campus der Hochschule.

Berlin: In Berlin betreibt die Hochschule Fresenius einen Campus für den Fachbereich Wirtschaft & Medien in der Jägerstraße 32, also in Berlin-Mitte direkt am Gendarmenmarkt. Ein weiterer Campus für den Fachbereich Mode & Design befindet sich im Prenzlauer Berg. Berlin als Bundeshauptstadt und politisches Zentrum ist auch eine spannende Hochschulstadt – rund 170.000 Studierende gibt es in Berlin.

Wiesbaden: In Wiesbaden als Hessens Landeshauptstadt hat die Hochschule Fresenius ihre Wurzeln, denn 1848 gründete dort Carl Remigius Fresenius sein Chemisches Laboratorium. Die Stadt bietet nicht nur zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine interessante Unternehmensstruktur mit vielen mittelständischen Unternehmen, Dienstleistern und Agenturen sowie einer lebhaften Gründerszene. Die Hochschule Fresenius mit ihren 30 modernen Hörsälen, der Hochschulbibliothek und der Mensa  finden Sie in der Moritzstr. 17a.

Düsseldorf: Düsseldorf ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort für die Bereiche Werbung,
Telekommunikation, Mode und Unternehmensberatung. Durch den bunten Mix an Branchen, die in Düsseldorf zuhause sind, eignet sich die Stadt hervorragend für einen Top-Berufsstart nach dem Studium. Die Hochschule Fresenius finden Sie in Düsseldorf an insgesamt 3 Standorten, am Platz der Ideen, in der Fährstraße und in der Karl-Friedrich-Klees-Straße.

Hamburg: Hamburg, eine der attraktraktivsten Städte Deutschlands, bietet nicht nur ein großes kulturelles Angebot sowie unzählige Möglichkeiten zum Ausgehen. Auch die beruflichen Aussichten für die Zeit nach dem Studium sind in Hamburg exzellent: Logistik und Handel sind beispielsweise interessante Branchen, zahlreiche Werbeagenturen und Verlage sind dort angesiedelt, und die Gesundheitsbranche floriert in der 1,7-Millionen-Stadt. Der Campus Wirtschaft & Medien der Hochschule Fresenius liegt in der Alten Rabenstraße, der Campus Wirtschaft & Soziales befindet sich in der Lilienstraße in Hamburg.

München: München ist eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität in Deutschland. Die bayerische Landeshauptstadt bietet nicht nur eine enormes Kulturangebot sowie jede Menge Sehenswürdigkeiten, sondern auch ein wunderschönes Umland mit zahlreichen Seen. Mit den vielen namhaften, international tätigen Unternehmen gehört München zu einer der wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands. Die Hochschule Fresenius ist in München mit zwei Standorten vertreten: Den Campus Wirtschaft & Medien finden Sie in Schwabing in der Infanteriestraße, den Campus Gesundheit & Soziales finden Sie Charles-de-Gaulle-Straße.

Ähnliche Studiengänge an der Hochschule Fresenius

  • M.A. Betriebswirtschaftslehre, Campusstudium: Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen systematisch Know-how für Management- und Führungsaufgaben, Fachwissen, interkulturelle Kompetenz sowie die Fähigkeit, unternehmerische Herausforderungen annehmen zu können. Das Vollzeitstudium dauert 4 Semester, Sie studieren wahlweise in Köln, in Hamburg oder in München
  • M.A. Business Development & Digital Innovation, Campusstudium: Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um Vertriebs- und Marketingstrategien zu entwickeln, die Sie im Rahmen des Key Account Managements anwenden. Sie erwerben Führungskompetenzen und lernen, digitale Produkt- und Marktinnovationen für die Wirtschaft zu entwickeln.
  • M.A. International Business Management, Campusstudium: Mit diesem englischsprachigen Masterprogramm erwerben Sie systematisch ein detailliertes und ganzheitliches Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, globaler Prozesse und internationaler Richtlinien sowie fachliche Englischkenntnisse, Führungskompetenz und interkulturelles Feingefühl.
Logo der Fernhochschule Hochschule Fresenius

Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius ist eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden. In den Bereichen Chemie & Biologie, Wirtschaft & Medien, Gesundheit & Soziales und Design bietet sie praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Aus- und Weiterbildungen an. Ein Studium ist in Vollzeit, berufsbegleitend und im Fernstudium möglich.

Mehr Infos zur Hochschule      

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Unternehmensgründung & Entrepreneurship? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Hochschule Fresenius oder die Redaktion wird Ihnen antworten.