Logo Fashion and Retail Management

Fashion and Retail Management

AMD Akademie Mode und Design

Dieses Masterprogramm kombiniert eine wissenschaftlich-analytische Ausbildung mit hohem Praxisbezug und Workshops mit internationalen Experten. Sie erwerben die fach- und branchenspezifischen Kompetenzen, um offline und online Absatzkanäle beispielsweise für Flagship Stores, Concept Stores oder im Mobile Commerce zu steuern. Studienort ist wahlweise Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Wiesbaden.

Überblick

Hochschule  AMD Akademie Mode und Design
Fachrichtung  Mode
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Arts (M.A.)
Studienort  Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Wiesbaden
Unterrichtssprache  Deutsch
Studieninhalte  Organisation, Berufsbilder, Wissenschaftliches Arbeiten, Management in Volatile Markets, Sustainable Management in Global Markets, Supply Chain Management, Leadership in Global Markets, Handelsmanagement im Fashion Markt, Strategien der Distribution, Innovative Handelsformate, Verkaufstechniken, Personalmanagement im Handel, Customer Relationship Management, Flächenmanagement, Visual Merchandising, Exkursionen, Store Check, Cross Channel Marketing, Sales Funnel Controlling, Exkursionen, Fashion Fairs, Markenmanagement, Markenkommunikation, Empirische Sozialforschung, Warenästhetik, Wahlmodule, Kolloquium, Betreuung und Korrektur, Master-Arbeit, Master-Disputation
Vertiefungen  Fashion Product, Fashion Brand, Merchandising
ECTS  190 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  3 Semester
Studiengebinn  Sommersemester
Kosten  3570 EUR pro Semester
Mehr Infos https://www.amdnet.de
  • keine Numerus Clausus, Zeugnisnote spielt für die Zulassung keine Rolle
  • Studium wahlweise in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Wiesbaden
  • Masterprogramm in nur 3 Semester bzw. 1,5 Jahren Vollzeitstudium

Zulassungsvoraussetzungen

Retailmanagerin im Gespräch
Mit Ihrem M.A. in Fashion and Retail Management arbeiten Sie beispielsweise in Fach- und Führungspositionen in Mode- und Lifestyleunternehmen, etwa als Retail Manager bzw. Retail Managerin.

Vorausgesetzt für die Zulassung in dieses Masterprogramm wird Folgendes:

  • Sie haben ein erstes Hochschulstudium abgeschlossen, etwa ein Bachelorstudium. Das Studium muss mindestens 210 ECTS-Punkte umfassen.
  • Sie haben Ihr erstes Hochschulstudium im Studiengang Mode- und Designmanagement (B.A.) der AMD oder in einem in einem vergleichbaren branchenspezifisch betriebwirtschaftlichen Studiengang einer anderen Hochschule abgeschlossen. Falls Sie einen nicht-branchenspezifischen Studiengang absolviert haben, können Sie fehlendes Wissen ggf. über Brückenkurse nachholen.
  • Ihr Erstudium sollte inhaltlich 30 ECTS BWL- und Management-Inhalte sowie 12 ECTS Marketing-Inhalte umfassen.
  • Sie haben haben Berufserfahrung im Umfang von mindestens einem Jahr gesammelt.

Darüber hinaus weisen Sie uns englische Sprachkenntnisse mindestens auf Niveaustufe B 2 des Europäischen Referenzrahmens nach.

Alle Bewerber durchlaufen ein hochschuleigenes Auswahlverfahren. Über Voraussetzungen und Zulassungsverfahren informiert Sie unsere Studienberatung ausführlich. Vereinbaren Sie einen Rückruf …

Studieninhalte und Vertiefungen

Dieses Masterprogramm kombiniert eine wissenschaftlich-analytische Ausbildung mit hohem Praxisbezug und Workshops mit internationalen Experten. Sie erwerben die fach- und branchenspezifischen Kompetenzen, um offline und online Absatzkanäle beispielsweise für Flagship Stores, Concept Stores oder im Mobile Commerce zu steuern.

Im Studienplan sind folgende Module vorgesehen:

  • 1.–2. Semester: Organisation, Berufsbilder, Wissenschaftliches Arbeiten, Management in Volatile Markets, Sustainable Management in Global Markets, Supply Chain Management, Leadership in Global Markets, Handelsmanagement im Fashion Markt, Strategien der Distribution, Innovative Handelsformate, Verkaufstechniken, Personalmanagement im Handel, Customer Relationship Management, Flächenmanagement, Visual Merchandising, Exkursionen, Store Check, Cross Channel Marketing, Sales Funnel Controlling, Exkursionen, Fashion Fairs, Markenmanagement, Markenkommunikation, Empirische Sozialforschung, Warenästhetik, Wahlmodule
  • 3. Semester: Kolloquium, Betreuung und Korrektur, Master-Arbeit, Master-Disputation

Im Laufe des Studiums vertiefen Sie sich außerdem in spannende Wahlmodule, etwa in Fashion Product, Fashion Brand, oder Merchandising.

Ähnliche Studiengänge an der AMD Akademie Mode und Design

  • Fashion and Product Management, M.A.: Dieses Masterprogramm baut auf Ihr bereits erworbenes Wissen in den Bereichen Produktmanagement und Einkauf auf. Sie erwerben branchenspezifisches Know-how sowie Management-Kompetenz und lernen, mit aktuellen Marktbedingungen der Modeindustrie umzugehen. Der Studiengang kombiniert eine wissenschaftlich-analytische Ausbildung mit hohem Praxisbezug durch Unternehmenskooperationen und Workshops mit internationalen Experten.
  • Sustainability in Fashion and Creative Industries, M.A.: Dieses englischsprachige Masterprogramm vermittelt Ihnen insbesondere Inhalte zu den Themengebieten „Sustainable Design Strategies“, „Sustainable Production“ and „Sustainable Business“. Sie beschäftigen sich systematisch mit nachhaltigen Design-Entwicklungen & Trends. innovativen Materialien, innovativen Technologien und Marketing. Studienort ist Berlin am Campus für Mode & Design der AMD.
Logo der Fernhochschule AMD Akademie Mode und Design

AMD Akademie Mode und Design

Mode, Design, Kommunikation und Management – seit über 28 Jahren bildet die AMD Akademie Mode & Design, Fachbereich Design der Hochschule Fresenius, für kreative und betriebswirtschaftlich orientierte Berufe in der Kreativwirtschaft aus. Über 2200 Studierende sind an den vier Standorten Berlin, Hamburg, Düsseldorf und München eingeschrieben, sie werden von mehr als 30 ProfessorInnen und Lehrenden mit Branchenerfahrung unterrichtet.

Mehr Infos zur Hochschule    

Studienberatung

Fragen zum Studium Fashion and Retail Management? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule AMD Akademie Mode und Design oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.