Logo Bauingenieurwesen

Bauingenieurwesen

IUBH Internationale Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Bauingenieurwesen zum Bachelor of Engineering (B.Eng.). Es handelt sich um ein Berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule IUBH Internationale Hochschule in Erfurt.

Überblick

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule

Praxisnähe, internationale Ausrichtung oder maximale Flexibilität: Die IUBH Internationale Hochschule bereitet über 30.000 Studierende auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Sie versammelt unter ihrem Dach über 100 Studienprogramme, die in vier voneinander unabhängigen Hochschulbereichen angeboten werden: das IUBH Duale Studium, das IUBH Fernstudium, das IUBH Berufsbegleitende Studium sowie die IUBH Campus Studies. Die IUBH bietet den Studierenden ein Netzwerk von renommierten Praxispartnern in die Wirtschaft: über 4.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der IUBH kooperiert, darunter die ZURICH Versicherungen oder Motel One. Die IUBH, die 2000 gegründet wurde, ist inzwischen in über 20 Städten in Deutschland und Österreich vertreten.

Fachrichtung  Ingenieurwissenschaften, Bauwesen
Art  Berufsbegleitendes Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Studienort  Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln oder München
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  7 Semester
Studiengebinn  jederzeit
Kosten  1830 EUR pro Semester
Mehr Infos https://www.iubh-berufsbegleitendesstudium.de

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Bauingenieurwesen? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Interessante Alternativen

Technische Hochschule Georg Agricola

  • Campusstudium
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • 6 Semester
  • Studienort Bochum

IUBH Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich