Medizintechnik

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Medizintechnik zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule MSH Medical School Hamburg in Hamburg.

Überblick

Hochschule  MSH Medical School Hamburg
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Medizin
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Hamburg
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Einschreibung  Wintersemester
Kosten  3750 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme in das Bachelorstudium der Medizinpädagogik gibt es folgende Zulassungsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife gemäß § 37 HmbHG
oder besonderer Zugang für Berufstätige gemäß § 38 HmbHG oder Eingangsprüfung (entsprechend der Eingangsprüfungsordnung der Hochschule) und Vorstellungsgespräch
Bewerber sollten ein besonderes Interesse an technischen Entwicklungen und analytische Fähigkeiten im Bereich Technik, Ökonomie und Medizin haben
Die Studiengänge an der MSH Medical School Hamburg sind NC-frei: Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Pünktlichkeit, gute Leistungen und Engagement während des Studiums sind hingegen von großer Bedeutung. 

Über den Studiengang

Der Bachelorstudiengang Medizintechnik ist thematisch breit angelegt, interdisziplinär und anwendungsorientiert konzipiert. Neben den technisch orientierten Themen Ingenieurmedizin, Medizinische Apparatetechnik und Medizinische Informatik umfasst der Bachelorstudiengang fundiertes medizinisches Grundwissen sowie betriebswirtschaftliche und organisatorische Themen aus der Gesundheitswirtschaft. Dadurch können Absolventen im Berufsalltag auf Augenhöhe mit allen zukünftigen Kunden und Partnern zusammenarbeiten.
Besonderer Wert wird auf die Vermittlung von praktischen Kompetenzen im Bereich Operations-Planung, Technik der Minimalinvasiven Chirurgie sowie Telemedizin gelegt. Ein einsemestriges Praktikum bietet die Chance für Praxiskontakte - national oder international.
Die MSH legt großen Wert darauf, die Studierenden auf die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams vorzubereiten. Die Absolventen verfügen insofern über sehr gute Voraussetzungen, eine Schnittstellenfunktion zwischen Medizintechnik, Gesundheitsökonomie und Medizin zu besetzen. Sie sind darüber hinaus in der Lage, Aufgaben offen und kreativ zu bearbeiten. Kommunikative und soziale Schlüsselkompetenzen sowie eigenverantwortliches Handeln werden in allen Modulen gefördert.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Medizintechnik? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule MSH Medical School Hamburg oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Medizintechnik mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter MSH Medical School Hamburg gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 15.02.2019.