Advanced Nursing Practice

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Advanced Nursing Practice zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule MSH Medical School Hamburg in Hamburg.

Überblick

Hochschule  MSH Medical School Hamburg
Fachrichtung  Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Hamburg
Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Einschreibung  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  2340 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme in das Bachelorstudium Advanced Nursing Practice gibt es folgende Zulassungsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder fachgebundene oder gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung gem. § 37 HmbHG oder
besonderer Zugang für Berufstätige gem. § 38 HmbHG über Eingangsprüfung entsprechend der Eingangsprüfungsordnung der Fachhochschule und Vorstellungsgespräch und
abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/ zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/ Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin und Altenpfleger/ Altenpflegerin und
mindestens zwei Jahre Berufserfahrung bis zur Zulassung zur Bachelorprüfung
Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 39 HmbHG
Das Studium an der MSH Medical School Hamburg ist NC-frei. Leistung, Talent, Motivation und Disziplin zählen mehr als der Notendurchschnitt auf dem Zeugnis. Für die Aufnahme im Bachelorstudium Advanced Nursing Practice müssen Sie jedoch neben der Hochschulzugangsberechtigung eine absolvierte Berufsausbildung im Pflegebereich und eine zweijährige Berufserfahrung mitbringen.

Über den Studiengang

Um den stetig zunehmenden Herausforderungen der Gesundheitsberufe gerecht zu werden, bietet die MSH den Bachelorstudiengang Advanced Nursing Practice an. Advanced Nursing Practice beschreibt die Arbeitsweise von hochschulisch ausgebildeten und praxiserfahrenen Pflegefachpersonen. Ziel des Bachelorstudiengangs  an der Fakultät Gesundheitswissenschaften (Fachhochschule) an der MSH ist es, die Studierenden zu vielseitigen Fachkräften auszubilden. Deshalb werden Sie nicht nur in den Bereichen Intensivmedizin und Intensivpflege, Anästhesiologie und Anästhesiepflege sowie Notfallmedizin und Notfallmanagement geschult. Auch Grundlagen der Volks- und Betriebswirtschaftslehre sowie Managementwissen werden unterrichtet. Zudem erweitern Sie Ihre praktischen Pflegekenntnisse und lernen neue Forschungsansätze kennen.  
Die MSH legt Wert auf kleine Arbeitsgruppen. Die Studierenden lernen dort, kritisch und reflexiv, selbständig und kreativ sowie problemlösend zu denken. Ihre methodischen und analytischen Fähigkeiten kommen Ihnen im Berufsalltag zugute. Um die Studierenden auf ihren Job in fachübergreifenden Teams vorzubereiten, lernen sie zum Teil gemeinsam mit Kommilitonen aus den Bachelorstudiengängen Medical Controlling and Management sowie Rescue Management. Durch diese gemeinsamen Module bekommen Sie einen Einblick in die Arbeit und die Aufgaben der jeweiligen Berufsgruppen und stärken so Teamfähigkeit und Erfahrung in der fachübergreifenden Zusammenarbeit.
Der Bachelorstudiengang ist staatlich anerkannt und fachlich akkreditiert.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Advanced Nursing Practice? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule MSH Medical School Hamburg oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Advanced Nursing Practice mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter MSH Medical School Hamburg gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 15.02.2019.