Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit

Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein duales Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam in Potsdam.

Überblick

Hochschule  Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam
Fachrichtung  Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit
Art  duales Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Potsdam
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  5 Semester
Studienbeginn  Wintersemester
Semesterbeitrag 2700 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

Studienberatung

Fragen zum Studium Musikpädagogik und Musikvermittlung in Sozialer Arbeit? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 5 Semester
  • Studienort Potsdam

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • flexibles Onlinestudium wahlweise in Vollzeit 6 Semester oder in Teilzeit 8–12 Semester
  • Einführung in die Soziale Arbeit, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Berufsfeldentwicklung, Pädagogik, Sozialgeschichte, Philosophie und Ethik, Theorien und Konzepte der Sozialen Arbeit, Sozialrecht, Kollaboratives Arbeiten, Psychologie, Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I, Soz…

Im berufsbegleitenden Fernstudium Soziale Arbeit an Deutschlands größter Hochschule erwerben Sie pädagogisches, psychologisches und rechtliches Fachwissen. Sie studieren Vollzeit in 6 Semestern oder Teilzeit in 8–12 Semestern. Zusätzlich können Sie über ein studienbegleitendes Praktikum den Titel Staatlich anerkannter Sozialpädagoge bzw. staatlich anerkannte Sozialpädagogin erlangen.