Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein Duales Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam in Potsdam.

Überblick

Hochschule  Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam
Fachrichtung  Sozialwissenschaften, Sozialpädagogik
Art  Duales Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Potsdam
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  5 Semester
Einschreibung  Wintersemester
Kosten  2700 EUR pro Semester

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Bewegungspädagogik und Tanz in Sozialer Arbeit mit.

Muss man Ballett können, um diesen Studiengang besuchen zu können?

privathochschulen.net

Hallo Selina,

im Rahmen der Eignungsprüfung werden Bewerber/innen u.a. aufgefordert, einen Parcour mit von der Prüfungskommission aufgestellten und entwickelten Hindernissen und Aufgabenstellungen zu bewältigen sowie eine selbst choreografierte Bewegungsfolge mit oder ohne Musik zu präsentieren.

Sie müssen also kein Ballett können.

Hinzu kommt u.a. eine bewegungspädagogische Gruppenübung: In diesem Lehrversuch von ca. 10 Minuten mit einer Gruppe aus dem Bewerber/innenkreis soll die Fähigkeit zur bewegungsförderlichen oder tanzpädagogischen Arbeit mit Gruppen (pädagogisch-psychische Dispositionen) nachgewiesen werden. Der Lehrversuch soll von den Bewerber/innen eigenständig vorbereitet werden. Er kann aus allen bewegungspädagogischen Bereichen kommen.

Letzte Aktualisierung am 30.07.2017.