Sicherheitsmanagement

Northern Business School

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Sicherheitsmanagement zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Northern Business School in Hamburg.

Überblick

Hochschule  Northern Business School
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, General Management
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Hamburg
Studieninhalte 

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Grundlagen beruflicher Tätigkeitsfelder, Recht für Sicherheitsmanager, Umgang mit Belastungen, Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens & Präsentationstechniken, Einsatztraining, Interkulturelle Kompetenz und Coaching praktischer Fähigkeiten, Planspiel Sicherheitsmanagement, Interdisziplinäres Modul, Rechnungswesen, Controlling, Personalmanagement, Grundlagen Sicherheitsmanagement, Führung und Management, Sicherungsaufgaben & -technik, Compliance & Risk Management, Krisen- & Notfallmanagement, Resilienzmanagement und Bevölkerungsschutz, Informationssicherheit, Grundlagen Safety, Psychosoziale Grundlagen, Empirische Sozialforschung, Grundlagen der Kriminalwissenschaften, Eigentums-/Vermögensdelikte & Gewaltkriminalität, Wirtschaftskriminalität, Kompetenzfeld Konzernsicherheit, Kompetenzfeld Hafen- und Luftsicherheit, Praktikum (nur Vollzeit), Praktikumsarbeit (nur Vollzeit), Praxisarbeit I (nur im Teilzeitstudium), Praxisarbeit II (nur im Teilzeitstudium), Praxisarbeit III (nur im Teilzeitstudium), Praxisarbeit IV (nur im Teilzeitstudium), Projekt, Bachelor-Thesis, Kolloquium

Vertiefungen 

Konzernsicherheit, Hafen- und Luftsicherheit

Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten monatlich ab 485 EUR
Kosten gesamt ab 17760 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Northern Business School

Zulassungsvoraussetzungen

Studium mit (Fach-)Abitur:
Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
Abschluss an einer deutschen Hochschule (mind. 6 Semester Regelstudienzeit)
Überdurchschnittlich gut bestandene Vorprüfung an einer deutschen Fachhochschule
Studium ohne Abitur:
Staatlich geprüfte Aufstiegsfortbildung, z. B. Meister/-in, Betriebswirt/-in, Techniker/-in oder Fachwirt/-in
Befähigungszeugnis gemäß Schiffsoffizier-Ausbildungsverordnung
Fachschulabschluss nach §24 Absatz 2 des Hamburgischen Schulgesetzes
Abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender mind. 3-jähriger Berufstätigkeit zzgl. Eingangsprüfung

Studienberatung

Fragen zum Studium Sicherheitsmanagement? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Northern Business School oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Berlin, London, Madrid, Paris, Turin
  • Introduction to European Business Administration and Organisations, Financial and Managerial Accounting 1, Micro-Economics, European Institutions and …

IST-Hochschule für Management

  • Duales Studium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 5 Semester
  • Studienort Düsseldorf
  • Digitale Transformation, Agiles Organisations- und Kunden­management, Innovation und Prozess­management, Operatives Risiko­management, Personal­manage…