Logo Energieverfahrenstechnik

Energieverfahrenstechnik

Wilhelm Büchner Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Energieverfahrenstechnik zum Bachelor of Engineering (B.Eng.). Es handelt sich um ein Fernstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt.

Überblick

Hochschule  Wilhelm Büchner Hochschule
Fachrichtung  Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik
Art  Fernstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Studienort  Pfungstadt
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang Energieverfahrenstechnik unter der Nummer 154213c zugelassen.

Studieninhalte 

Mathematik, Einführung naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen, Naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen, Grundlagen der Informatik mit Labor, Einführung in die Elektrotechnik und Elektronik, Technische Thermodynamik und Fluidmechanik mit Labor, Chemische Reaktionen und Werkstoffe, Analoge Regelungstechnik mit Labor, Grundlagen der Betriebswirtschaft und Rechtliche Grundlagen, Kommunikation und Management, Sprache und Management, Umwelttechnik, Grundlagen der Energietechnik, Komponenten der Energietechnik, Energiesysteme mit Labor, Thermische Verfahrenstechnik, Wärmekraftanlagen, Mechanische Verfahrenstechnik, Energiespeichertechnik, Regenerative Energietechnik, Labore im Kernbereich, Grundlagenlabore, Sicherheit in der Chemieproduktion, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Energieinformationsnetze, Gebäudeenergietechnik, Energie und Umwelt, Modellierung und Simulation, Geothermie und Kraft-Wärmekopplung, Wasserstofftechnologien, Energie und Biomasse, Besondere Ingenieurpraxis

Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  7 Semester
Studienbeginn  jederzeit
Semesterbeitrag 1968 EUR
Kosten gesamt ab 14681 EUR
Mehr Infos http://www.wb-fernstudium.de

Zulassungsvoraussetzungen

Für eine Teilnahme werden vorausgesetzt:

  • die Allgemeine Hochschulreife oder
  • die fachgebundene Hochschulreife oder
  • die allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife oder
  • ein Abschluss als Meister/in oder staatl. gepr. Techniker/in oder
  • ein berufsqualifizierender Abschluss sowie hauptberufliche Berufstätigkeit von mind. 3 Jahren

Studienberatung

Fragen zum Studium Energieverfahrenstechnik? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Wilhelm Büchner Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

IU Internationale Hochschule

  • Duales Studium
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • 7 Semester
  • Studienort Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Virtueller Campus
  • duales Studium ohne Studiengebühren an Deutschlands größter Hochschule
  • Einführung in die Informatik, Mathematik: Lineare Algebra, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Grundlagen der Physik, Praxisprojekt I, Programmierung mit C/C++, Mathematik: Analysis, Technische Mechanik: Statik, Werkstoffkunde, Praxisprojekt II, Mathematik: Numerik, Laplace und Fourier, Te…

Im dualen Studium Mechatronik an Deutschlands größter Hochschule beschäftigen Sie sich systematisch mit Themen wie Technische Mechanik, Thermodynamik und Statik. Zusätzlich vertiefen Sie sich wahlweise in Aktor- und Sensortechnik, Konstruktionstechnik und Automatisierung oder Schaltungsdesign und Elektronik. In 7 Semestern Regelstudienzeit wechseln sich Theorie und Praxis regelmäßig ab, etwa im wöchentlichen Wechsel. Und die Studiengebühren, die übernimmt Ihr Praxispartner!

Wilhelm Büchner Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht, Personalführung und Arbeitsrecht, Einführun…