Betriebswirtschaftslehre

VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Betriebswirtschaftslehre zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart in Stuttgart.

Überblick

Hochschule  VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft
Art  berufsbegleitendes Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Stuttgart
Studieninhalte 

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Methoden der Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Unternehmensführung, Finanzwirtschaft und Controlling, Seminarmodul, Integrationsmodul, Volkswirtschaftliche Grundlagen und mikroökonomische Analyse, Makroökonomische Analyse, Fiskal- und monetäre Wirtschaftspolitik, Anwendungsbezogene Wirtschaftspolitik, Integrationsmodul, Grundlagen der Rechtswissenschaft und des Privatrechts, Öffentliches Recht und Wirtschaftsprivatrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Akademisches Arbeiten I & II, Mathematik und Statistik, Business English, Sozialkompetenz, Vorlesungsmodul Produktionswirtschaft, Seminarmodul Produktionswirtschaft, Vorlesungsmodul Marketing und Internationalisierung, Seminarmodul Marketing und Internationalisierung, Betriebspraxis-Zeiten und Betriebspraxis-Anwendungsberichte, Bachelor-Arbeit

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  8 Semester
Studienbeginn  Sommersemester
Kosten monatlich ab 225 EUR
Kosten gesamt ab 10800 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart

Zulassungsvoraussetzungen

Regelzulassung (Zulassungsmöglichkeit I)
einschlägige kaufmännische Berufsausbildung mit mehr als zweijähriger Regelausbildungszeit
mindestens einjährige und noch andauernde kaufmännische Berufstätigkeit
entweder mittlerer Bildungsabschluss und Voraussetzungen des § 58 Abs. 2 Ziffer 5 Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg, d. h. Vorliegen einer anerkannten beruflichen Aufstiegsfortbildung, z.B. Fachkaufleute, Fachwirte und Betriebswirte oder
schulische Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife)
Es gibt weitere Zulassungsmöglichkeiten.

Studienberatung

Fragen zum Studium Betriebswirtschaftslehre? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium Stuttgart oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflichten an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Buchführung und Bilanzierung, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Marketing, Recht, Managerial Economics, Wirtschaftsmathematik, Konsumentenverhalten, Kollaboratives Arbeiten, Kosten- und Leistungsrechnung, Digital Skills oder Content Management Systeme, Agiles Pr…

Im Onlinestudium BWL an der IU lernen Sie in 6 Semestern Vollzeitstudium oder in 8–12 Semestern Teilzeitstudium alles rund um die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre von Buchhaltung und Bilanzung über Personalmanagement und Projektmanagement bis hin zu Investition und Finanzierung. Im Laufe des Fernstudiums vertiefen Sie sich beispielsweise in Kommunikation und PR oder in Marktforschung und Kundenmanagement.

Private Hochschule Göttingen

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Göttingen
  • Analytische Methoden, Grundlagen BWL, Grundlagen des Rechnungswesens, Language and Soft Skills I, Rechtliche Grundlagen und Bewertung, International B…