Mittelaltermaster

Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Mittelaltermaster zum Master of Arts (M.A.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg in Heidelberg.

Überblick

Hochschule  Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Fachrichtung  Geisteswissenschaften
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Arts (M.A.), nicht-konsekutiv
Studienort  Heidelberg
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  4 Semester
Studienbeginn  Wintersemester und Sommersemester
Mehr Infos Hochschulprofil Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg

Studienberatung

Fragen zum Studium Mittelaltermaster? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Hochschule Fresenius

  • Fernstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Philosophie, Soziologie, Wissenschaftliches Arbeiten, Politische Theorien, Wirtschaftswissenschaften, Management; Wahlpflicht: Cultural Turns in Bild und Sprache, Interkulturelle Psychologie, Bildung, Ethik und Nachhaltigkeit, Entscheidungstheorien und verhalten, Medien im interdisziplinären Kontext…

Dieser Master in Philosophie & Economics ist der einzige Philosophie-Master im Fernstudium an einer deutschen Privathochschule. Der Studiengang richtet sich insbesondere an Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge, die ihr Profil durch Analysefähigkeiten systematisch schärfen möchten. Sie studieren wahlweise in 4 Semestern Vollzeit oder in 6 Semestern Teilzeit.

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester
  • Studienort Friedrichshafen

Das innovative Masterstudienprogramm Transformation Management in Digital Societies | DS setzt Wert auf ein ganzheitliches Verstehen des hochtechnolog …