Logo Industriechemie

Industriechemie

In sechs, acht oder zehn Semestern einen praxisnahen, naturwissenschaftlichen Abschluss erwerben, der für die Übernahme von anspruchsvollen technischen Aufgaben und Positionen mit Führungs- verantwortung qualifiziert.

Überblick

Hochschule  Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt auf eine über 168-jährige wissenschaftliche Tradition im Bildungsbereich zurück. Die Fachhochschule bietet an ihrem Hauptsitz in Idstein und an den Standorten Köln, Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und New York Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit und als berufsbegleitende Studiengänge sowie berufliche Ausbildungen und Fort- bzw. Weiterbildungen an.

Fachrichtung  Naturwissenschaften
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Idstein
Akkreditierung  Der Studiengang ist staatlich anerkannt und akkreditiert.
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Einschreibung  Wintersemester
Kosten  2490 EUR pro Semester
Mehr Infos https://www.hs-fresenius.de/

Zulassungsvoraussetzungen

Um ein Hochschulstudium aufnehmen zu können, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung. Hierzu zählen die folgenden Abschlüsse:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife*
  • Meisterprüfung oder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung
  • Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte (Voraussetzungen: Abschluss einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit, beides fachlich affin zum angestrebten Studiengang); weitere Informationen hierzu finden Sie in der Broschüre Studieren ohne Abitur oder unter beratung@hs-fresenius.de.


Darüber hinaus benötigen Sie für die Aufnahme in den berufsbegleitenden Studiengang:

  • Abgeschlossene chemiespezifische Berufsausbildung, z. B. als Chemielaborant, Chemisch-Technischer Assistent oder als Chemikant
  • Ein Jahr Berufserfahrung nach Abschluss der Ausbildung


* Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife erworben haben, in Ihrem Zeugnis jedoch nicht das Bundesland Hessen aufgeführt ist. Unter der Rufnummer 06126 9352-175 hilft Ihnen unsere Bewerberadministration gern weiter.

Quereinstieg
Chemietechniker können bei Bestehen einer Einstufungsprüfung in das dritte Semester einsteigen und ihre Studienzeit verkürzen. Auch mit einer Fortbildung zum Industriemeister Chemie können Leistungen im Umfang von 15 ECTS anerkannt werden.

Über den Studiengang

Sie

  • haben bereits eine Chemie-spezifische Ausbildung absolviert und Berufserfahrung gesammelt?
  • möchten anspruchsvolle technische Aufgaben auch mit Führungsverantwortung übernehmen?
  • wollen Ihr Fachwissen in einem Studium vertiefen, ohne die Berufstätigkeit aufzugeben?

Dann ist das Studium der Industriechemie (Bachelor of Science) an der Hochschule Fresenius das Richtige für Sie. In wahlweise sechs, acht oder zehn Semestern studieren Sie an jeweils 18 Präsenzwochenenden pro Semester berufsbegleitend in Idstein.  

Im berufsbegleitenden Bachelor-Studium Industriechemie an der Hochschule Fresenius erwerben Sie ein breites Grundlagenwissen in den chemischen Kernfächern anorganische, organische, physikalische und analytische Chemie sowie angrenzenden Fachgebieten wie zum Beispiel Biotechnologie, Pharmakologie und Polymerchemie. Praktische Inhalte aus einer Chemie-spezifischen Berufsausbildung können anerkannt werden.

*6 Semester, 8 Semester oder 10 Semester Teilzeit (180 ECTS cp)

 

Studiengangsinhalte

Die Präsenz-Module an insgesamt 18 Präsenzwochenenden (jeweils donnerstags und freitags) umfassen folgende Inhalte:
1.- 4. Semester

  • Mathematisch-physikalische Grundlagen
  • Stoffchemische Grundlagen
  • Grundlagen der analytischen Chemie und Laboratoriumstechnik
  • Begriffe der Physik und der Physikalischen Chemie
  • Mechanismen, Modelle und Eigenschaften von Stoffen
  • Grundlagen der Instrumentellen Analytik
  • Technical English
  • Daten, Funktionen und Qualitätssicherung
  • Modelle der Physik und der Physikalischen Chemie
  • Reaktionen und Synthesen
  • Einführung in die Ökonomie
  • Naturstoff- und Komplexchemie
  • Polymere
  • Literatur- und Patent-Recherche
  • Biochmie und Biotechnologie
  • Anwendungen der Physikalischen Chemie


5. Semester
Fachliche Vertiefung in ausgewählten Schwerpunktfächern

  • Pharmazeutische Chemie
  • Verfahrenstechnik
  • Umweltschutz und Arbeitssicherheit
  • Applying Advanced Chemistry


6. Semester

  • Einführung in das selbständige, wissenschaftliche Arbeiten sowie Bachelor-Arbeit mit Disputation

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Industriechemie? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Hochschule Fresenius oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Industriechemie mit.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift:

Hochschule Fresenius
Zentrale Bewerberadministration
Limburger Str. 2
65510 Idstein

beratung@hs-fresenius.de

Online-Bewerbung

In unserem Online-Bewerbungsportal können Sie uns Ihre Adressdaten hinterlassen. Aus rechtlichen Gründen muss der Bewerbungsbogen handschriftlich unterschrieben an uns gesendet werden.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Hochschule Fresenius gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 17.07.2017.