Wirtschaftsinformatik/IT-Management

NORDAKADEMIE

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Wirtschaftsinformatik/IT-Management zum Master of Science (M.Sc.). Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule NORDAKADEMIE in Elmshorn.

Überblick

Hochschule  NORDAKADEMIE
Fachrichtung  Informationswissenschaften, Wirtschaftsinformatik
Art  berufsbegleitendes Studium
Abschluss  postgradual, Master of Science (M.Sc.), konsekutiv
Studienort  Hamburg
Studieninhalte 

Wissenschaftliches Arbeiten und wissenschaftliche Methoden, Strategische Unternehmensführung, Statistische Methoden, Technik und Ethik, IT-Recht, Softwareengineering, Softwaretest, Strategisches IT Management, IT Controlling, Projektmanagement, Master-Projekt, MWI-Masterthesis, Wahlpflichtfach

Unterrichtssprache  Deutsch/Englisch
ECTS  90 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studienbeginn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten monatlich ab 498 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil NORDAKADEMIE

Zulassungsvoraussetzungen

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik/IT-Management wendet sich an Studieninteressierte, die über einen ersten qualifizierenden Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor mit mindestens 180 Kreditpunkten oder vergleichbar) in einem (Wirtschafts-)Informatikstudiengang oder einem verwandten Fach verfügen.

Für den Masterabschluss, der auch die Promotionsberechtigung umfasst, sind insgesamt 300 Kreditpunkte erforderlich. Da der Masterstudiengang nur 90 Kreditpunkte umfasst, müssen Bewerberinnen und Bewerber, die ein Äquivalent von weniger als 210 Kreditpunkten aus dem Erststudium mitbringen, die fehlenden Kreditpunkte vor ihrer Graduierung zum Master nachholen. Die Zulassung erfolgt in diesem Fall nur unter der Auflage, die fehlenden Kreditpunkte vor dem Abschluss des Masterstudiums nachzuweisen.

Die formalen Voraussetzungen erfüllen Kandidat:innen, die einen im Inland staatlich anerkannten Hochschulabschluss einer in- oder ausländischen Hochschule besitzen und über Kenntnisse und Fertigkeiten, Problemlösungen algorithmisch zu formulieren, Kenntnisse der Entwicklung und Verknüpfung von betrieblichen Informationssystemen, Kenntnisse der Entwicklung, Verzahnung und Dokumentation von IT-gestützten Geschäftsprozessen, vertiefte Kenntnisse über ausgewählte Geschäftsprozesse, Fähigkeit zum Verständnis und zur Vorbereitung von Entscheidungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht sowie über ein Grundverständnis des Ablaufs und des Umfeldes von IT-Projekten verfügen.
Bei Abschlüssen in Wirtschaftsinformatik sowie bei Abschlüssen mit „Informatik-“ in der Bezeichnung und entsprechender wirtschaftlicher Vertiefung oder bei Abschlüssen mit wirtschaftlicher Ausrichtung und entsprechender Vertiefung in Informatik sind in der Regel die notwendigen Kompetenzen nachgewiesen. Bei anderen Abschlüssen werden die Kompetenzen im Rahmen des Bewerbungsverfahren individuell geprüft und gegebenenfalls wird ein gemeinsamer Plan zu Nachholung fehlender Kompetenzen entwickelt.
 

Über den Studiengang

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik/IT-Management (M.Sc.) vermittelt die Kompetenzen, Führungsverantwortung im IT-Umfeld zu übernehmen sowie moderne Methoden und Werkzeuge in der IT in einem Unternehmenskontext anzupassen und weiterzuentwickeln. Die Studierenden können moderne Methoden und Werkzeuge der IT auf die Anforderungen des Unternehmens anwenden sowie Softwareentwicklungsprozesse steuern.

Der Studiengang richtet sich vorrangig an Personen, die bereits einen Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Fachrichtung besitzen. Für diejenigen, die über einen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss verfügen, bietet der Zertifikatskurs Professional Software Development an der NORDAKADEMIE die Möglichkeit, die geforderten Kompetenzen im Bereich Informatik vor dem Studienstart im Master nachzuholen. Interessierte, die bereits über einen Abschluss in Informatik verfügen, müssen vor Studienstart die vorausgesetzten Kenntnisse aus den wirtschaftwissenschaftlichen Bereich nachweisen. Auch diese Kompetenzen können an der NORDAKADEMIE nachgeholt werden. 

Studienberatung

Fragen zum Studium Wirtschaftsinformatik/IT-Management? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule NORDAKADEMIE oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Wilhelm Büchner Hochschule

  • Fernstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 4 Semester
  • Studium bundesweit möglich

Der Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik vertieft ein erstes Studium im Bereich Informatik und bereitet auf Tätigkeiten in der internationalen Wir …

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 2 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Online-Master ohne Präsenzpflicht an Deutschlands größter Hochschule
  • Innovation und Entrepreneurship, Prozessmanagement, Betriebliche Anwendungssysteme, Digitale Business-Modelle, Informations- und Wissensmanagement, IT Sicherheit und Datenschutz, Seminar Gesellschaftliche Herausforderungen der Digitalisierung, Wahlpflichtmodul A, Masterarbeit

Das Masterprogramm Wirtschaftsinformatik dauert im Vollzeitstudium je nach Voraussetzungen nur 2–4 Semester bzw. im Teilzeitstudium 4–8 Semester. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Informations- und Wissensmanagement und vertiefen sich beispielsweise in Anforderungs-, IT-Services- und IT-Architekturenmanagement.