Betriebswirtschaft für staatl. gepr. Betriebswirte

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Betriebswirtschaft für staatl. gepr. Betriebswirte zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein berufsbegleitendes Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule in Hamburg.

Überblick

Hochschule  HFH Hamburger Fern-Hochschule
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft
Art  berufsbegleitendes Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  online
Studieninhalte 

Wissenschaftliches Arbeiten, Unternehmensführung, Wirtschaftsstatistik, Arbeits- und Organisationspsychologie, Material- und Produktionswirtschaft, Grundlagen der Volkswirtschaft, Grundlagen des Steuerrechts, Management komplexer Problemsituationen, Nachhaltigkeitsmanagement, Wissenschaftliches Arbeiten, Wahlpflichtkomplex Recht, Studienschwerpunkt, Hauptpraktikum (studienbegleitend), Bachelorarbeit

Vertiefungen 

Rechnungswesen/Controlling, Marketing, Finanzmanagement, Personalmanagement, Logistik, Wirtschaftsinformatik, Gesundheitsmanagement, Wirtschaftspsychologie

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  3 Semester
Studienbeginn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten monatlich ab 290 EUR
Kosten gesamt ab 5220 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zulassungsvoraussetzungen

Zur verkürzten Form des Studiengangs Betriebswirtschaft mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) können Sie an der HFH · Hamburger Fern-Hochschule zugelassen werden, wenn Sie die Fortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt absolviert haben.

Über den Studiengang

Der Bachelor-Fernstudiengang Betriebswirtschaft (BWL) an der Hamburger Fern-Hochschule bereitet Sie auf Fach- und Führungspositionen in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung vor. Staatlich geprüfte Betriebswirte können in nur drei Semestern, zuzüglich Bearbeitung der Bachelor-Arbeit, den akademischen Grad Bachelor of Arts erlangen. Große Teile Ihrer Leistungen aus der Aufstiegsfortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt werden Ihnen dabei auf das Studium an der HFH angerechnet. So bauen Sie Ihre wissenschaftliche Qualifikation innerhalb kürzester Zeit aus.

Studienbeginn ist der 1. Januar und der 1. Juli jeden Jahres. Bewerbungsfrist ist der 15. November bzw. 15. Mai jeden Jahres.

Präsenzlehrveranstaltungen für diesen Studiengang finden in folgenden Städten statt:
Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Herford, Künzelsau, München, Nürnberg, Stuttgart und Würzburg.

Studienberatung

Fragen zum Studium Betriebswirtschaft für staatl. gepr. Betriebswirte? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Rheinische Fachhochschule Köln

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studienort Köln, Bergheim, Schleiden, Remscheid, Geilenkirchen, Wermelskirchen oder Neuss
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft, Buchführung und Grundlagen der Bilanzierung, Wirtschaftsmathematik, Wissenschaftliches Arbeiten, Wirtschaftskommuni…
  • 2 Kommentare

IU Internationale Hochschule

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Onlinestudium ohne Präsenzpflichten an Deutschlands größter Hochschule
  • Betriebswirtschaftslehre, Buchführung und Bilanzierung, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Marketing, Recht, Managerial Economics, Wirtschaftsmathematik, Konsumentenverhalten, Kollaboratives Arbeiten, Kosten- und Leistungsrechnung, Digital Skills oder Content Management Systeme, Agiles Pr…

Im Onlinestudium BWL an der IU lernen Sie in 6 Semestern Vollzeitstudium oder in 8–12 Semestern Teilzeitstudium alles rund um die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre von Buchhaltung und Bilanzung über Personalmanagement und Projektmanagement bis hin zu Investition und Finanzierung. Im Laufe des Fernstudiums vertiefen Sie sich beispielsweise in Kommunikation und PR oder in Marktforschung und Kundenmanagement.