Wirtchaftsrecht online

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Wirtchaftsrecht online zum Master of Laws (LL.M.). Es handelt sich um ein Fernstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule in Hamburg.

Überblick

Hochschule  HFH Hamburger Fern-Hochschule
Fachrichtung  Rechtswissenschaften
Art  Fernstudium
Abschluss  postgradual, Master of Laws (LL.M.), weiterbildend
Studienort  online
Akkreditierung  FIBAA
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  90 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studiengebinn  zu festen Terminen
Semesterbeitrag 1170 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zulassungsvoraussetzungen

Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Rechts- und/oder Wirtschaftswissenschaften

Mindestnote aus einem Erststudium nicht erforderlich

(Fach-)Hochschulabschlüsse in anderen Fächern erfordern evtl. den erfolgreichen Abschluss von „Brückenkursen“ im Rahmen des regulären Online Studiums


Über den Studiengang

Das Studienangebot ist besonders auf den juristischen Schwerpunkt ausgerichtet und immer und überall über das Internet abrufbar – rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Die Einsatzgebiete von Wirtschaftsjuristen sind vielfältig, z.B. als Unternehmensberater, Insolvenzverwalter oder in Personal- und Rechtsabteilungen. Sie sind immer dann gefragt, wenn Wirtschaft und Recht zusammentreffen, wenn betriebswirtschaftliche und juristische Qualifikationen erforderlich und Grundlage von Entscheidungen sind. Das interaktive Online-Studium an der HFH führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL.M.).

Studienbeginn ist der 1. Januar, 1. März, 1. Mai, 1. Juli, 1. September und der 1. November jeden Jahres. Bewerbungen sind jederzeit möglich.

Präsenzlehrveranstaltungen für diesen Studiengang finden in folgenden Städten statt:
Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Essen, Graz (A), Hamburg, Hannover, Herford, Hollabrunn (A), Jena, Kaiserslautern, Köln, Leipzig, Linz (A), München, Nürnberg, Stuttgart, Wien (A), Wiesbaden, Würzburg

Studienberatung

Fragen zum Studium Wirtchaftsrecht online? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Hochschule Fresenius

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Hamburg, Wiesbaden
  • Wirtschaftsethik: vom richtigen Handeln, Eckpunkte des Rechtssystems, Computertechnik, Internet und Wirtschaftsforensik, Forensic Accounting, Rechtsgrundlagen der Wirtschaftsforensik, Wirtschaftskriminalität I, Verfahrensführung und Beweissicherung, Krisenmanagement und-kommunikation, Wirtschaftsstr…

In diesem berufsbegleitenden Masterprogramm lernen Sie lernen Sie unter anderem, welche Vorschriften Sie bei der Aufdeckung von Wirtschaftskriminalität beachten müssen, welche Maßnahmen Sie ergreifen können, ohne Spuren zu verwischen, und wie Sie Beweise dokumentieren müssen, um sie vor Gericht verwenden zu können. Pro Semester gibt es nur 12 Vorlesungstage.

BSP Business and Law School

  • Campusstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Berlin

• „Business of Law“ and „Law of Digital Business“ Neben der Digitalisierung und dem Management juristischer und Compliance-Prozesse stellen sich auch …