Montageingenieur

Dresden International University

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Montageingenieur zum Bachelor of Engineering (B.Eng.). Es handelt sich um ein duales Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Dresden International University in Dresden.

Überblick

Hochschule  Dresden International University
Fachrichtung  Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau
Art  duales Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Studienort  Dresden
Studieninhalte 

Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen, Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen, Ingenieurwissenschaftliche Vertiefung, Ingenieuranwendung Spezialisierung Montageingenieur, Fachübergreifende Lehrinhalte, Fachübergreifende Lehrinhalte, Bachelorarbeit

Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  8 Semester
Studienbeginn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten monatlich ab 0 EUR
Kosten gesamt ab 0 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Dresden International University

Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
bestandene Zugangsprüfung an der DIU
Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen.
Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt durch die Unternehmen und die Zulassungskommission der DIU.

Über den Studiengang

Montageingenieure der Dresden International University (DIU) erhalten Fach- und Sachkenntnisse, die derartig gebündelt auf dem Markt anderweitig nicht verfügbar sind. Der Studiengang bietet eine hohe Attraktivität zur montagebezogenen Ausbildung und füllt mit der Verbindung von Berufs-, Hochschul- und Schweißfachausbildung eine Lücke im Ausbildungssystem. Die Praxisnähe garantiert eine sachgerechte und effi ziente Lehre, sodass die Nachwuchsingenieure bereits in einem jungen Alter an Baustelleneinsätze heran geführt werden. Das aus bildungsintegrierte, duale Bachelorstudium erstreckt sich über 3,5Jahre und gliedert sich in zwei Phasen. Die erste Phase des Bachelor studiums erfolgt begleitend zur Berufsausbildung. Praxis- und Studienphasen wechseln sich ab. Nach nur 2,5 Jahren wird die Berufsausbildung abgeschlossen. Die zweite Studienphase umfasst das vertiefende Vollzeitstudium an der DIU sowie ein zehn wöchiges Praktikum und die abschließende Bachelor arbeit im Unternehmen. Die Schweißfachausbildung erfolgt direkt im Anschluss.


Studienberatung

Fragen zum Studium Montageingenieur? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Dresden International University oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

IU Internationale Hochschule

  • Duales Studium
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • 7 Semester
  • Studienort Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Virtueller Campus
  • duales Studium ohne Studiengebühren an Deutschlands größter Hochschule
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Mathematik: Lineare Algebra, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Grundlagen der Physik, Praxisprojekt I, Buchführung und Jahresabschluss, Mathematik: Analysis, Computer Training, Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, Praxisprojekt II, Grundlagen des…

Im dualen Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau an Deutschlands größter Hochschule erwerben Sie Grundlagenwissen in Betriebswirtschaftslehre und Sie sich systematisch mit Themen wie Technische Mechanik und Statik. Zusätzlich vertiefen Sie sich wahlweise in Allgemeinen Maschinenbau, Produktionstechnik oder Industrie 4.0. In 7 Semestern Regelstudienzeit wechseln sich Theorie und Praxis regelmäßig ab, etwa im wöchentlichen Wechsel. Und die Studiengebühren, die übernimmt Ihr Praxispartner!

Rheinische Fachhochschule Köln

  • Campusstudium
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • 7 Semester
  • Studienort Köln
  • Wissenschaftliches Arbeiten und Selbstmanagement, Reelle Analysis und Vektoralgebra, Physik, Grundlagen Informationstechnologie, Programmierung (Proje…
  • 2 Kommentare