Logistik

Informiere dich hier ausführlich über das Studium Logistik zum Master of Business Administration (MBA). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule Dresden International University in Dresden.

Überblick

Hochschule  Dresden International University
Fachrichtung  Ingenieurwissenschaften, Logistik
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Business Administration (MBA)
Studienort  Dresden
Unterrichtssprache  Englisch
ECTS  60 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Einschreibung  Wintersemester
Kosten  4450 EUR pro Semester

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Logistik? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Dresden International University oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang Logistik mit.

guten morgen

ich bin Loua David ,25 jahre alt und ich komme aus Guinea

ich habe mein Bachelor in Management Business in Morroko absolviert und ich interessiere mich jetzt für Logistik als Vertiefung für mein Master Studium

meine frage sind:

1.ob ich mit meinem Bachelor als Management Business in eurer Hochschule Logistik studieren kann

2.wieviel es kostet pro Semester

vielen dank

privathochschulen.net

Hallo David,

Zum Studium im Masterstudiengang Logistik kann zugelassen werden, wer:

  • einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss auf in der Regel wirtschaftswissenschaftlichem, technischem, naturwissenschaftlichem oder geisteswissenschaftlichem Gebiet (gleichwertig zu 240 ECTS)
  • oder einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss auf in der Regel wirtschaftswissenschaftlichem, technischem, naturwissenschaftlichem oder geisteswissenschaftlichem Gebiet, gleichwertig zu 180 bzw. 210 ECTS
  • und zusätzlich Studienzeiten, Studienleistungen und Prüfungsleistungen auf einem der genannten Gebiete in einem Umfang gleichwertig zu 30 bzw. 60 ECTS
  • und eine in der Regel zweijährige berufspraktische Erfahrung im Bereich Logistik, Produktion, Vertrieb, Controlling oder IT nachweist.


Wenn Sie keine 240 ECTS-Punkte als Zulassungsvoraussetzung einbringen, können an der DIU Zusatzmodule wie beispielsweise das mit 30 ECTS-Punkten bewertete Zusatzprogramm „Wirtschaftsmediation | Verhandlungs- und Konfliktmanagement“ buchen oder über die Lernsoftwarepakete der TU Dresden (Controlling, Logistik, Marketing, Produktion) fehlende ECTS erwerben.

In Einzelfällen muss der Bewerber in einem Zulassungsgespräch mit Mitgliedern der Zulassungskommission den Nachweis von grundlegenden Kenntnissen auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften erbringen.

Die Studiengebühren liegen bei insgesamt 17800,– Euro. Der Studiengang kann in Sachsen aus Mitteln des ESF gefördert werden.

Weitere Infos zur Zulassung erfragen Sie am besten direkt bei der Studienberatung der Dresden International University.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Dresden International University gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 05.09.2017.