Chemical Engineering

Provadis School of International Management and Technology

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Chemical Engineering zum Bachelor of Science (B.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Provadis School of International Management and Technology in Frankfurt.

Überblick

Hochschule  Provadis School of International Management and Technology
Fachrichtung  Naturwissenschaften
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienort  Frankfurt
Akkreditierung  AQAS
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  7 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Semesterbeitrag 2580 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Provadis School of International Management and Technology

Studienberatung

Fragen zum Studium Chemical Engineering? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Provadis School of International Management and Technology oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

SRH Fernhochschule - The Mobile University

  • Fernstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich

Die Module mit den Grundlagen der verschiedenen naturwissenschaftlichen Fachgebiete bilden die Basis für das Verständnis der Bio- und Pharmatechnologi …

Hochschule Fresenius

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Idstein
  • Verkürzung möglich für ausgebildete Chemisch-Technische Assistenten oder Chemietechniker
  • Mathematik I und Übung EDV, Physik I, Anorganische und Organische Chemie I, Analytik I und Stöchiometrie, Grundlagenpraktikum in der Analytik, Technical English I, Physik II, Physikalische Chemie I, Praktikum Physik/Physikalische Chemie I, Anorganische und Organische Chemie II, Instrumentelle Analyt…

Dieser Studiengang orientiert sich an den tatsächlichen Bedürfnissen des Marktes und der täglichen Arbeitspraxis, und kombiniert entsprechend chemische Fachkenntnisse mit betriebswirtschaftlichem Know-how. Sie bereiten sich im Laufe des Studiums systematisch auf die Übernahme von Management- und Führungsaufgaben in der chemischen Industrie vor.