Master in Real Estate

EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Master in Real Estate zum Master of Science (M.Sc.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist postgradual und wird angeboten von der Hochschule EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden.

Überblick

Hochschule  EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Finanzwissenschaften
Art  Präsenzstudium
Abschluss  postgradual, Master of Science (M.Sc.)
Studienort  Wiesbaden
Unterrichtssprache  Englisch
Auslandssemester Auslandssemester vorgesehen
Dauer  3 Semester
Einschreibung  Wintersemester
Kosten  7950 EUR pro Semester
Mehr Infos Hochschulprofil EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Über den Studiengang

Zielgruppe: Wirtschaftswissenschaftliche Bachelor-Absolventen (oder adäquater Abschluss) ohne Berufserfahrung. Der Master in Real Estate bietet Ihnen eine immobilienwirtschaftliche Ausbildung mit internationalem Fokus. Als Teilnehmer des Programms erörtern Sie komplexe Investmentstrukturen, vertiefen zentrale Themen der Immobilienwirtschaft und werden so gezielt auf eine Karriere in der Immobilienindustrie vorbereitet.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Master in Real Estate? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule EBS Universität für Wirtschaft und Recht oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Interessante Alternativen

IUBH Internationale Hochschule

  • Campusstudium
  • Master of Arts (M.A.)
  • 2 Semester
  • Studienort Bad Honnef oder Berlin
  • Campusstudium
  • Master of Science (M.Sc.)
  • 4 Semester
  • Studienort Köln, Hamburg, München

Die Hochschule Fresenius bietet mit dem Master-Programm Corporate Finance & Controlling (M.Sc.) einen Studiengang für die Bereiche Finanzmanagement und Unternehmenssteuerung an, der die zunehmende Bedeutung der Finanzen und des Controllings für das Management von Unternehmen und Organisationen aufgreift und fokussiert.