Betriebswirtschaft

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Betriebswirtschaft zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein duales Studium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule in Hamburg.

Überblick

Hochschule  HFH Hamburger Fern-Hochschule
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft
Art  duales Studium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  online
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  7 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Semesterbeitrag 1170 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für den Studiengang Betriebswirtschaft dual (B.A.) ist das Abitur oder die Fachhochschulreife (Ausnahmen, die in Einklang mit dem Hamburger Hochschulgesetz stehen, sind möglich).

Weiterhin ist ein Ausbildungsvertrag für einen Ausbildungsberuf der gewählten Fachrichtung vorzulegen:

• Fachrichtung Industriemanagement: Industriekaufmann/Industriekauffrau,
• Fachrichtung Handelsmanagement: Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel oder Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
• Fachrichtung Büromanagement: Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (bislang Bürokaufmann/Bürokauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation und Fachangestellter/Fachangestellte für Bürokommunikation)

Über den Studiengang

Beim dualen Studium der Betriebswirtschaft wird eine Berufsausbildung in den Studienablauf integriert.
Ab Januar 2015 startet der Studiengang für angehende Industriekaufleute, die im ersten Ausbildungsjahr sind. Im Anschluss folgen die Berufsrichtungen Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel, Groß- und Außenhandel sowie Büromanagement. Jeder (Fach-)Abiturient mit einem entsprechenden kaufmännischen Ausbildungsvertrag kann das Fernstudium, das diverse Online-Lerneinheiten enthält, bei grundsätzlich freier Wahl des Ausbildungsbetriebs aufnehmen. Dank der starken Praxisorientierung können die Studierenden das theoretisch Erlernte direkt im Rahmen ihrer Berufsausbildung und späteren beruflichen Tätigkeit anwenden.

Studienbeginn ist der 1. Januar und der 1. Juli jeden Jahres. Bewerbungsfrist ist der 15. November bzw. 15. Mai jeden Jahres.

Präsenzlehrveranstaltungen für diesen Studiengang finden in folgenden Städten statt:
Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Herford, Kaiserslautern, Kassel, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Wiesbaden, Würzburg

Studienberatung

Fragen zum Studium Betriebswirtschaft? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule HFH Hamburger Fern-Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

Hochschule Fresenius

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Internes und externes Rechnungswesen, Mathematik, Deskriptive und induktive Statistik, Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Arbeitsrecht, Praxisprojekt Gründung, Projektstudium Unternehmensberatung, Wirt…

Dieser berufsbegleitende Fernstudiengang vermittelt betriebs- und volkswirtschaftliches Basiswissen sowie grundlegendes methodisches Know-how aus den Bereichen Mathematik und Statistik sowie detaillierte Kenntnisse zu Fragestellungen aus der Finanzwirtschaft, des Personalmanagements oder der Unternehmensorganisation. Als Schwerpunkte können Sie zwei der folgenden Fachgebiete wählen: Marketing Management, Ganzheitliche Wertschöpfungssysteme, Controlling und Internationales Management.

DIPLOMA Hochschule

  • Campusstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester
  • Studienort Bad Sooden-Allendorf

Das BWL Studium an der DIPLOMA Hochschule Als Studierende/r der Betriebswirtschaft an der DIPLOMA Hochschule erwerben Sie die Kompetenzen, die zur Üb …