Logo General Management

General Management

Mit dem breit angelegten General-Management-Studium an der Euro-FH erlangen Sie das erforderliche Know-how, um Führungsaufgaben – auch im internationalen Kontext – professionell und erfolgreich zu erfüllen.

Überblick

Hochschule  Europäische Fernhochschule Hamburg

Die Europäische Fernhochschule Hamburg ist Deutschlands bekannteste private Fernhochschule und bietet Fernstudiengänge insbesondere im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Wer direkt in Hamburg studieren möchte, kann sich an der Euro-FH auch für das Abendstudium „Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie“ oder für das Abendstudium „Betriebswirtschaftslehre” einschreiben. Alle Studiengänge sind FIBAA-akkreditiert.

Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, MBA
Art  Fernstudium
Abschluss  postgradual, Master of Business Administration (MBA), konsekutiv
Studienort  bundesweit (Fernstudium)
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Einschreibung  jederzeit
Kosten  3474 EUR pro Semester
Mehr Infos http://www.euro-fh.de

Zulassungsvoraussetzungen

Um das Fernstudium MBA der Euro-FH zu beginnen, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden, die im folgenden aufgelistet werden.

  1. Akademische Voraussetzung: Zugelassen zum Fernstudium wird, wer ein abgeschlossenes grundständiges Studium einer staatlich anerkannten Hochschule oder einer vergleichbaren Einrichtung nachweisen kann. Es ist möglich für Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge, bis zu 60 Credits gutschreiben zu lassen, wodurch sich die Regelstudienzeit verringert.
  2. Berufserfahrung: Nach dem Erststudium müssen Bewerber mindesten 2 Jahre berufstätig gewesen sein.
  3. EignungsfeststellungUm zum MBA-Studiengang zugelassen zu werden, muss ein GMAT von mindestens 500 Punkten nachgewiesen werden (GMAT = Graduate Management Admission Test)
  4. Fremdsprachkenntnisse: Kenntnisse der Englischen Sprache können über einen TOEFL-Test mit mindestens 550 Punkten belegt werden. Alternativ ist auch eine Computer-Test mit mindestens 213 Punkten möglich sowie ein internetbasierter Test mit mindestens 79 Punkten, um zum MBA-Studium der Euro-FH zugelassen zu werden. Die Nachweise können auch durch ein Telefon-Interview erbracht werden, das von der Euro-FH organisiert wird.
  5. Weitere benötigte Unterlagen: Beglaubigtes Zeugniss über Hochschulabschluss, berufsbezogener Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Arbeitszeugnisse, 2 Empfehlungsschreiben von Vorgesetzten, Professoren etc.

Über den Studiengang

Mit diesem Fernstudiengang der Euro-FH ist es möglich, den international anerkannten Abschluss Master of Business Administration zu erwerben. Der Studiengang vermittelt fundierte Kenntnisse, die notwendig sind, um in gehobenen Führungspositionen im nationalen und internationen Mangement zu arbeiten: Marketing, Zusammenhänge in Betriebswirtschaft und Volkswirtschaft, Projektmanagement, interkulturelles Management sowie Unternehmensführung.
Für den MBA kooperiert die Europäische Fernhochschule Hamburg mit der renommierten ESB European School of Business in Reutlingen.

Berufsfelder MBA.

Denkbar sind natürlich Positionen im gehobenen Management, sowohl national als auch international. Neben der Akkreditierung ist der MBA-Studiengang allerdings auch mit einem Zusatzprädikat der Hamburger Behörde für Wissenschaft und Forschung versehen. Er ermöglicht somit auch den Zugang zum höheren öffentlichen Dienst.
Zudem ermöglicht er eine anschließende Promotion.

Module und Studienfächer MBA

Die Studieninhalte sind abhängig vom Erststudium. Ingesamt können 120 ECTS-Punkte erworben werden. Im folgenden werden sämtliche möglichen Module des MBA-Fernstudiums aufgezählt.

  • Einführung in das Management
  • VWL
  • Wirtschaftsrecht
  • Marketing
  • Rechnungswesen, Investition und Finanzierung
  • Leadership
  • Internationales Seminar
  • Vertiefungen
  • Unternehmensführung
  • Master-Arbeit

Studiendauer, Studienform und Studiengebühren

Die Studiendauer beträgt bei einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium 4 Semester. Die Regelstudienzeit kann gebührenfrei um 12 Monate verlängert werden.
In diesem Fall liegen die Studiengebühren bei 530,-- EUR monatlich

Wer ein wirtschaftswissenschaftliches Erststudium abgeschlossen hat, kann Studienleistungen bis maximal 60 Credits anrechnen lassen. Dadurch verringert sich die Regelstudienzeit auf 18  Monate. In diesem Fall ist eine kostenlose Verlängerung um 9 Monate möglich.
Die Studiengebühren betragen dann 630,-- EUR monatlich

Wer ein abgeschlossenes Studium BWL hat, kann das MBA-Fernstudium in 7 Monaten absolvieren. Eine kostenlose Verlängerung um 7 Monate ist möglich.
Die Studiengebühren betragen dann 690,-- EUR monatlich.

Die Studiengebühren sind MwSt.-befreit und steuerlich absetzbar. Verschiedene Formen der Studienfinanzierung sind denkbar, z. B. ein Studienkredit.

Das Studium ist als Fernstudium organisiert und kann jederzeit aufgenommen werden. Es besteht eine große Flexibilität in Hinsicht auf Studienort und individuelles Lerntempo.


Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium General Management? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Europäische Fernhochschule Hamburg oder die Redaktion wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Studiengang General Management mit.

Weitere Infos

EuroFHDer MBA-Fernstudiengang Internationales Management kann 4 Wochen lang zur Probe studiert werden

Zudem kann über die Website der Europäischen Fernhochschule Hamburg ein kostenloser Studienführer angefordert werden, der weitere Informationen zum MBA-Studium enthält.

Über die Website ist auch die Anmeldung des Probestudiums möglich.

Zur Website der Euro-FH

Letzte Aktualisierung am 28.07.2017.