Medienmanagement

Hochschule Macromedia

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium Medienmanagement zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Hochschule Macromedia in Stuttgart.

Überblick

Hochschule  Hochschule Macromedia
Fachrichtung  Medienwissenschaften, Medienmanagement
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg, Leipzig, Berlin
Unterrichtssprache  Deutsch
Vertiefungen  Brandmanagement, Entertainmentmanagement, eSports & Games Management, Eventmanagement, Medien- und Kommunikationsmanagement, Medien- und Werbepsychologie, Musikmanagement, Sportmanagement
Auslandssemester Auslandssemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  7 Semester
Studiengebinn  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  5280 EUR pro Semester
Mehr Infos Hochschulprofil Hochschule Macromedia

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zu einem Studium an der Hochschule Macromedia (ehemals MHMK) ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife.

Über den Studiengang

Medien verstehen und gestalten

Die Medienbranche ist eine der größten Wachstumsbranchen der vergangenen zehn Jahre und heute ein international verknüpfter Markt vielseitiger Medienformate.

Medienmanager sind in allen Themen dieses facettenreichen Medienmarktes engagiert. Aus wirtschaftlicher und konzeptioneller Perspektive begleiten sie die Entwicklungen in den Themenfeldern TV-Management, Digital Media Management, Designmanagement, Markenkommunikation und Werbung, PR und Kommunikationsmanagement, Sport- und Eventmanagement sowie Musikmanagement. Die Vielfalt der Arbeitgeber entspricht der Vielfalt dieser Tätigkeitsfelder, auf deren speziellen Anforderungen wir unsere Studierenden über eigenständige Studienrichtungen vorbereiten.

Die Aufgabe des Medienmanagers ist es, inhaltlich sinnvolle und wirtschaftlich tragfähige Konzepte zu entwickeln, die den Markt begeistern und positiv bewegen. Von der Konzeptidee bis zur gestalterischen und technischen Realisierung begleiten Medienmanager sämtliche Schritte des zumeist komplexen Prozesses – inklusive Bewertung der Resultate.

Medienmanager sind Moderatoren zwischen unternehmerischem Denken und künstlerischer Kreativität. Aber auch zwischen unternehmerischem Denken und technischen Innovationen sowie gesetzlichen Anforderungen. Und natürlich müssen Medienmanager ein gutes Gespür für den Markt und die Bedürfnisse der Zielgruppe haben. Offenheit und Neugierde, wirtschaftliches Verständnis und Engagement sowie Begeisterung für die Medien sind die besten Voraussetzungen für erfolgreiche Medienmanager.

Der Studiengang Medienmanagement der Hochschule Macromedia umfasst ökonomische, rechtliche, technische als auch gestalterische, kreative und konzeptionelle Studieninhalte. Sie lernen, zukunftsweisende Medienkonzepte zu planen, zu organisieren und nach vorne zu treiben.

Das Studium bereitet Sie gezielt darauf vor, als kompetente Schnittstelle zwischen Kreativität und Management zu agieren und öffnet Ihnen so den Weg zu einer Vielzahl an spannenden und herausfordernden Berufen. Unsere Absolventinnen und Absolventen finden ihre Einsatzgebiete bevorzugt in Führungs- und unterstützenden Funktionen in der Medienwirtschaft, aber auch in medienrelevanten Bereichen von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Studium Medienmanagement? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Hochschule Macromedia oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Interessante Alternativen

Business School Berlin

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Berlin

Die zielgerichtete Planung, Umsetzung und Steuerung von Kommunikationsprozessen bestimmen zunehmend den Erfolg von Organisationen. Neben methodischen  …

  • Fernstudium
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studium bundesweit möglich

Dieser berufsbegleitende Fernstudiengang vermittelt Ihnen systematisch Basis-Themen wie BWL, VWL, Rechnungswesen sowie Statistik und ergänzt diese um komplexe Fragestellungen des Medienrechts, der Medienpsychologie sowie des Online-Marketings. Sie studieren wahlweise Vollzeit in 6 Semestern oder Teilzeit in 8–12 Semestern.