International Business

Karlshochschule International University

Informieren Sie sich hier ausführlich über das Studium International Business zum Bachelor of Arts (B.A.). Es handelt sich um ein Präsenzstudium. Der Studiengang ist grundständig und wird angeboten von der Hochschule Karlshochschule International University in Karlsruhe.

Überblick

Hochschule  Karlshochschule International University
Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft
Art  Präsenzstudium
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Studienort  Karlsruhe
Studieninhalte 

Global Economy, Organizational Environment, Introduction to Management, Responsible Practices, Introduction to Scientific Research Methods, English / German as a Foreign Language 1.1, Global Teams and Organizational Cultures, Transforming Global Value Chains, Strategy as Theory and Practice, Community Project, English / German as a Foreign Language 1.2, International Marketing Decolonizing Customer Relations, Area Studies, Resources: Financial Resources, Human Resources, Organization, Introductory Consulting Project, Foreign Language 2.1, Sustainable Finance: Decolonizing Money Flows, Change & Learning, Controlling, Accounting & Reporting, Advanced Consulting Project, Foreign Language 2.2 or Host Language, Current Issues in International Business, Regional Aspects of Management, Management Elective, International Project, Elective: Culture & Language Foreign Lg. / Host Language

Unterrichtssprache  Englisch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
Auslandssemester Auslandssemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Studienbeginn  Wintersemester
Kosten monatlich ab 690 EUR
Kosten gesamt ab 24840 EUR
Mehr Infos Hochschulprofil Karlshochschule International University

Zulassungsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen für die Bachelor-Studiengänge sind:
die allgemeine Hochschulreife oder
die fachgebundene Hochschulreife oder
die Fachhochschulreife oder
eine aufgrund einer Rechtsvorschrift oder von der zuständigen Stelle als gleichwertig anerkannte in- oder ausländische Vorbildung.
Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die
ihre Hauptwohnung seit mindestens einem Jahr in der Bundesrepublik
Deutschland haben und dort seit mindestens einem Jahr beruflich tätig sind
und eine mindestens zweijährige Berufsausbildung erfolgreich
abgeschlossen haben
und die Meisterprüfung, eine gleichwertige berufliche Fortbildung nach dem Berufsbildungsgesetz (z. B. Fachwirt) oder nach der Handwerks-ordnung im erlernten Beruf oder eine Fachschule nach § 14 des Schulgesetzes für Baden-Württemberg erfolgreich abgeschlossen haben
(einer Fachschule steht gleich eine freie Bildungseinrichtung, die eine gleichwertige berufliche Fortbildung vermittelt)
und mindestens 4 Jahre im erlernten Beruf tätig waren
und an einer auf den angestrebten Studiengang bezogenen
studienfachlichen Beratung der Karlshochschule - International University
Karlsruhe oder einer anderen Hochschule teilgenommen haben,
besitzen die Qualifikation für ein Studium an einem ihrer beruflichen Aus- und Fortbildung fachlich entsprechenden Studiengang an der Karlshochschule International University Karlsruhe.

Studienberatung

Fragen zum Studium International Business? Stellen Sie hier Ihre Frage, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Karlshochschule International University oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Alternativen

University of Europe for Applied Sciences

  • Campusstudium
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • 6 Semester
  • Studienort Berlin, Hamburg oder Iserlohn
  • Value Chain Management, Management Basics, Mathematics & Statistics, Economics, Marketing, Sales & CRM, Employability: Business English, Start Up-Mana…

IU Internationale Hochschule

  • Campusstudium mit Digitalanteil
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Studienort Augsburg, Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt a.M., Freiburg, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Mainz, Mannheim, Nürnberg oder Virtueller Campus
  • hybrides Studium mit Vorlesungen auf dem Campus und virtuellen Lehrveranstaltungen
  • Konsumentenverhalten, Dienstleistungsmanagement, Wirtschaftsmathematik, Recht, Managerial Economics, Betriebswirtschaftslehre I+II, Statistik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Kollaboratives Arbeiten, Computer Training, Kosten- und Leistungsrechnung, Marketing, Buchführung und Bilanzier…