Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

Studienangebot, Studiengebühren und Zulassung: Hier findest du alle Informationen zur Fernfachhochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement. Fragen an die Studienberatung dieser Privathochschule kannst du in die Kommentare schreiben.

Hochschule im Überblick

Typ  Fernfachhochschule
Gegründet  2001
Standort  Saarbrücken in Saarland, Deutschland
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
Fachrichtungen  Gesundheitswissenschaften
Studienmodelle  Fernstudium, Duales Studium (Vollzeitstudium, berufsbegleitend)
Abschlüsse  Bachelor of Arts (B.A.), Master of Arts (M.A.), Master of Business Administration (MBA)
Studierende  7500 (WS 2017)
Website http://www.dhfpg.de

Studienangebot

 grundständig   postgradual 
StudiengangAbschlussDauerKosten*
Ernährungsberatung
Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)7 Semester1980 EUR
Fitnessökonomie
Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)7 Semester1980 EUR
Fitnesstraining
Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)7 Semester1980 EUR
Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)7 Semester1980 EUR
Sportökonomie
Fernstudium
Bachelor of Arts (B.A.)7 Semester1980 EUR
Fitnessökonomie
Fernstudium
Master of Arts (M.A.)4 Semester2340 EUR
Prävention und Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Master of Arts (M.A.)4 Semester2340 EUR
Sport-/ Gesundheitsmanagement
Fernstudium
Master of Business Administration (MBA)4 Semester2340 EUR
Sportökonomie
Fernstudium
Master of Arts (M.A.)4 Semester2340 EUR

*in EUR pro Semester. Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erfragen Sie bei der Studienberatung der Hochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.

Schwarzes Brett und Studienberatung

Fragen an die Studienberatung dieser Fernfachhochschule aus Saarbrücken? Stell deine Frage hier, die Studienberatung der Hochschule oder die Redaktion von privathochschulen.net wird dir antworten. Oder hinterlasse deine Meinung zur Fernfachhochschule Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.

Letzte Aktualisierung am 25.10.2017.